Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

abgesagtBühne / Theater / Festival

Made in Stuttgart 2020

Die Stuttgarter Kultureinrichtungen veranstalten gemeinsam mit dem Forum der Kulturen Stuttgart e. V. ein Festival für interkulturelle Produktionen und Projekte lokaler Kulturschaffender.

Made in Stuttgart 2020

Theater, Musik, Tanz, Literatur und Film - Künstler*innen und Theater- und Musikgruppen aus der Region Stuttgart geben Einblicke in ihre aktuellen Themen und kulturelle Traditionen ihrer verschiedenen Herkunftsländer. Produktionen rund um die Themen Exil, Einwanderung und Heimat setzen sich mit Migrationsbiografien auseinander, hinterfragen vermeintliches Wissen und pflegen Traditionen aus den verschiedenen Herkunftsländern.

Die beteiligten Kultureinrichtungen verfolgen mit der fünften Festivalausgabe weiterhin das Ziel, ihre interkulturelle Öffnung voranzutreiben.

Das Programm wurde auch in diesem Jahr von einer Bürgerjury ausgewählt, deren Mitglieder - kulturinteressierte Zuschauer*innen, Stuttgarter Künstler*innen und Vertreter*innen von migrantischen Kulturvereinen - für jede Festivalrunde neu gewählt werden. Diese hervorgehobene Bürgerbeteiligung stellt eine Besonderheit in der deutschen Theater- und Kulturlandschaft dar.

Das Programm für Made in Stuttgart 2020 ist veröffentlich und ab sofort zu finden unter mis.madeingermany-stuttgart.de/programm !

Diese Veranstaltung ist besonders geeignet für Jugendliche.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.