Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Jazz / Aufführung

Magnus Mehl -Upside Down in Between

16. November 202220:30Uhr22:30Uhr

Mit dem Programm "upside down and in between" soll ein spannender Beitrag zur aktuellen Jazzmusik geleistet werden, ohne die Wurzeln dieses vielschichtigen Genres außer Acht zu lassen.

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 10,00 bis 14,00 €
Es gibt Ermäßigungen.

Bei diesem Projekt geht es darum die vielfältigen Klangwelten, welche vier sehr individuelle, improvisierende Musikerpersönlichkeiten innerhalb von kompositorisch geschaffenen Rahmenbedingungen entstehen lassen, neu auszuloten.

Die Besetzung ohne Harmonieinstrument bietet jedem der beteiligten Instrumentalisten extrem viel Freiraum und ist gleichzeitig in der Lage unglaublich spannende und vielschichtige Musik auf die Bühne zu bringen. Das Ensemble wandelt zwischen raffinierter Komposition und ideenreicher Improvisation, zwischen wuchtiger Dichte und perlender Transparenz, zwischen lyrischer Melancholie und zupackenden Grooves.

In Magnus Mehls Musik entstehen jedes Mal ganz neue und einzigartige Momente und es verschmelzen auf eindrucksvolle Art und Weise vier Solisten zu einem Klangkollektiv.

Besetzung: Magnus Mehl (sax); Christian Mehler (trp); Dietmar Fuhr (b); Ferenc Mehl (dr)

Präsentiert von der IG Jazz

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise