Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kunst und Design / Kunst / Ausstellung

Michelin Kober: UMRUM

In der Ausstellung mit dem Titel UMRUM sind in der Stadtbibliothek Stuttgart neue großformatige Tuschezeichnungen der Künstlerin Michelin Kober aus der Serie "folding" zu sehen.

Infos

Eintritt frei

Die Zeichnungen sind von Faltungen abgeleitet, die zunächst mit dem Papierbogen gemacht werden. Die einzelnen Faltebenen dienen als Basis für die Schichtenmalerei in Tusche. Die Spuren der Faltungen, Knicke und feinen Risse im Papier bleiben in den Zeichnungen als grafische Elemente sichtbar. So entstehen architektonische Bildräume in unterschiedlichen Schwarzwerten, in deren Zentrum ein weißer, unbearbeiteter Leerraum steht.

Die Künstlerin ist am 19.11. von 18 bis 20 Uhr anwesend.

Anmeldung

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.