Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Geistliche Musik

Mozarteum vocalEnsemble & Capella dell'Halla / Jörn Hinnerk Andresen

3. Mai 202419:00Uhr20:00Uhr

Stunde der Kirchenmusik in der Ev. Stiftskirche.

Mozarteum vocalEnsemble

Infos

Eintrittspreise: 5 bis 10 €
Es gibt Ermäßigungen.

Andreas Hofer Sieben Offertorien aus Ver Sacrum seu Flores Musici: Dum Medium Silentium · Gaudent Caeli · Consurgite Fortes · Resurgenti Deo · Vidi Conjunctos · Ecce Crucem Domini · Estote Fortes

1628/29 in Bad Reichenhall geboren, wurde Andreas Hofer Priester, Organist und Hofkapellmeister in Salzburg. Unter seiner Leitung blühte die dortige Hofkapelle auf. Anspruchsvolle mehrchörige Musik wurde im Dom musiziert, und sein berühmter Nachfolger Biber (1644-1704) konnte auf dieser Tradition aufbauend seine 53-stimmige Missa Salisburgensis schaffen. Doch zuvor, 1677, komponierte Hofer, der damals noch Vizekapellmeister war, die intimeren Ver Sacrum seu Flores Musici, eine Sammlung aus 18 geistlichen Concerti für fünf Stimmen und Instrumente. Auf biblischen Schriften und religiöser Lyrik basierend, warten diese Werke mit reizvollen Kontrasten in Stil und Besetzung auf.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Mozarteum vocalEnsemble