Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Stadtleben / Bürgerengagement

Online-Infoabend zu energetischen Vorhaben in Weilimdorf-Süd

Machen Sie sich Gedanken über eine mögliche Sanierung oder eine zukunftsfähige Energieversorgung Ihres Gebäudes im Stadtteil Weilimdorf? Interessieren Sie sich für die Umsetzung der Energiewende vor Ort? Dann besuchen Sie den kostenfreien Online-Infoabend für den Stadtteil Weilimdorf Süd.

Das Amt für Umweltschutz der Stadt Stuttgart möchte Sie beim Thema fachgerechte Sanierung und Energieversorgung nicht im Stich lassen und liefert Ihnen alle Hintergründe zu Sanierungsmöglichkeiten, den attraktiven Förderprogrammen der Stadt, sowie über ein mögliches entstehendes Nahwärmenetz. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! Die Einwahldaten für die Online-Veranstaltung finden Sie im angehängten PDF unter "Weitere Informationen".

Der Hintergrund: Stuttgart hat sich zum Ziel gesetzt bis 2050 klimaneutral zu sein. Um den Energieverbrauch im Gebäudebereich zu senken, führt die Stadt Stuttgart sogenannte energetische Stadtsanierungen (www.energetische-stadtsanierung.info/) durch. Hierzu wurde zunächst ein Konzept erarbeitet. Mit dem "integrierten Quartierskonzept Weilimdorf Süd" liegt nun ein Pfad vor, der aufzeigt, wie der Stadtteil Weilimdorf bis 2050 die Klimaneutralität erreichen kann.

Technischer Hinweis zur digitalen Veranstaltung:

Die nötigen Informationen für die Einwahl finden Sie im angehängten PDF. Für die technische Umsetzung stehen wir Ihnen gerne zur Seite und führen Sie schrittweise zur erfolgreichen Teilnahme an der geplanten Videokonferenz. Wenn Sie ein Smartphone, Computer oder Tablet haben, ist dies völlig ausreichend. Sie können sich auch per Telefon einwählen und den Präsentationen und Diskussionen am Bildschirm folgen. Wir arbeiten mit dem Programm ZOOM. Sie brauchen kein Programm herunterzuladen und können nur dem Browser-Link folgen. Die Teilnahme und die Nutzung des Programms sind kostenfrei. Wir nutzen ZOOM ausschließlich über deren Europäische Server und verschicken Passwort-geschützte Zugangsdaten. So lässt sich ZOOM DSGVO konform anwenden.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Thomas Hörner / Stadt Stuttgart
  • Stadt Stuttgart