Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Literatur, Philosophie und Geschichte / Geschichte / Führung

Orte mit jüdischer Geschichte in Stuttgart: eine Stadtführung mit Andrea Welz

16. Mai 202416:30Uhr18:30Uhr

Eine Spurensuche mit Andrea Welz nach jüdischem Leben in Geschichte und Gegenwart in Stuttgart.

Infos

Eintritt frei

Der Rundgang beginnt am Eingang zum Gemeindezentrum IRGW in der Hospitalstraße und führt Sie am Alten Schauspielhaus und Hans-im-Glück-Brunnen vorbei zum Joseph-Süss-Oppenheimer Platz und weiter bis ins Bohnenviertel. (ca. 2 Stunden)

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit das Gehörte und Gesehene im Weltcafé zu besprechen.

Führung ist frei, Cafébesuch auf eigene Kosten

Andrea Welz ist Kunsthistorikerin und Literaturwissenschaftlerin. Sie arbeitet als Reiseleiterin und bietet Stadt- und Kunstführungen an.

Anmeldung

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise