Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

verlegtMusik / Rock, Pop, Folk, Ethno, HipHop / Aufführung

PABST: Deuce Ex Machina - Tour 2020

Der neue Termin wird in Kürze bekannt gegeben. Das neue Album von PABST im Kulturzentrum Merlin.

PABST

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 12,00 bis 16,00 €

Nach unzähligen Touren, Festival-Slots und Support-Shows für erklärte Fans der Band (u.a. Bob Mould von Hüsker Dü, Leoniden, Kadavar und Drangsal), veröffentlicht das Berliner Trio am 19. Juni 2020 ihr zweites Album auf dem eigens gegründeten Label KETCHUP TRACKS.

Im Vergleich zum Debüt "Chlorine" von vor zwei Jahren, erscheint "Deuce Ex Machina" zunächst wie die sympathische Gestalt des Teufels aus der konkreter und klarer geschliffenen Produktion von Moses Schneider und Magnus Wichmann. Hinterrücks zeigen sich die 11 in verschiedenen Live-Sessions aufgenommen Songs aber treibender und zwingender, zum Durchatmen bleibt kaum Zeit. Mal werden wie bei "Ibuprofen" und "Skyline" Verzerrung und Drums bis zum quietschenden Anschlag gefahren, dass der verballerte Schädel dröhnt, mal bleiben die bittersüß-misanthropischen Hooks von "Useless Scum" oder "Straight Line" kleben. Auf "Deuce Ex Machina" schütteln PABST nebenbei kräftig am Hives'schen Skandi-Rock'n'Roll der 2000er ("Legal Tender"), nur um später mit einem der trockensten Betonwüsten-Riffs aller Zeiten und dem programmatischen Titel "Hell" aus der asphaltierten Mojave-Desert Berlin-Marzahn zu grüßen.

Die Tour wird präsentiert von VISIONS Magazin & DIFFUS Magazin.

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.