Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Jazz / Festival

Parov Stelar | MEUTE

29. Juli 202418:00Uhr22:00Uhr

Konzert mit Parov Stelar und MEUTE auf dem Schlossplatz Stuttgart - im Rahmen der jazzopen stuttgart 2024.

Schlossplatz

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 70 bis 300 €

Parov Stelar:

Marcus Fuereder, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Parov Stelar, zählt zu den international erfolgreichsten Künstlern aus Österreich. Vom Kunststudio ins Tonstudio und auf die Tanzfläche mit seiner einzigartigen Kombination aus Kunst und Beats verbindet Parov Stelar meisterhaft die Welten von Musik und Kunst, was zu einer prächtigen Synergie führt, die keine Grenzen kennt.

Parov Stelar ist eine wegweisende Figur im Genre des "Electro Swing" und erfreut sich weltweit großer Nachfrage. Er hat mehr als 1000 elektrisierende Live-Auftritte absolviert, darunter ausverkaufte Shows in renommierten Veranstaltungsorten wie dem PlayStation Theater in New York, der Alexandra Palace in London und dem Zenith in Paris. Er hat die Bühnen großer Festivals wie Coachella, Glastonbury und Lollapalooza, unter vielen anderen, bereichert. Parov Stelar verzaubert sein Publikum mit seiner einzigartigen Fusion aus Jazz, House, Swing und Elektro. Die Auftritte, bei denen eine siebenköpfige Live-Band auftritt, entführen die Zuhörer auf eine fesselnde Reise durch grenzenlose Kreativität, entfachen mitreißende Beats und bezaubernde Melodien, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Das Publikum kann sich auf die unvergessliche Atmosphäre eines Parov Stelar-Konzerts freuen, wo Tanzen, Schwitzen und reines musikalisches Glück auf sie warten.

MEUTE:

Die Techno Marching Band MEUTE aus Hamburg mischt seit 2016 die Musikwelt auf. Mit ihrer einzigartigen Kombination aus Techno und Blasmusik haben sie weltweit für Aufsehen gesorgt. Was als Experiment auf den Straßen von St. Pauli begann, entwickelte sich schnell zu einem international gefeierten Phänomen. Sie traten bereits mit bekannten Künstlern auf und brachten frischen Wind in die Techno-Szene, indem sie akustische Instrumente verwendeten.

Nach einem aufregenden Jahr 2022, das mit ihrer Teilnahme am Coachella-Festival und der Veröffentlichung ihres dritten Studioalbums "TAUMEL" gekrönt wurde, sind sie bereit für weitere internationale Auftritte im Jahr 2023. Außerdem sind sie Teil der vierten Staffel der TV-Serie Babylon Berlin, wo sie zeigen, wie Techno in den 1930er Jahren geklungen hätte. MEUTE verspricht berauschende musikalische Erlebnisse und schweißtreibende Ekstase für ihr Publikum.

Bei dieser Veranstaltung können Jugendliche ihr Kulturpass-Guthaben einlösen.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Opus GmbH