Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Rock, Pop, Folk, Ethno, HipHop / Aufführung

Pink Floyd - Dark Side of the Moon

20. April 202418:00Uhr19:00Uhr

Musikshow des Planetariums Stuttgart über das erfolgreichste Album der britischen Rockband Pink Floyd.

Szene aus der Vorführung

Infos und Tickets

Eintrittspreis: 9 €

»Dark Side of the Moon« ist das erfolgreichste Album von Pink Floyd und ein legendärer Meilenstein des "Psychedelic and Space Rock" der 1970er Jahre. Ohne dass es vom Bandleader Roger Waters beabsichtigt war, scheinen etliche Stücke des Albums geradezu für die Kuppelprojektion im Planetarium geschaffen zu sein.

Tauchen Sie mit den unvergleichlichen Kompositionen von Pink Floyd in audiovisuelle Räume ein und erliegen Sie dem Sog in die Tiefen des Kosmos und in die Abgründe der menschlichen Seele. Erleben Sie die intensive Musikerfahrung von »Dark Side of the Moon« mit unserer leistungsfähigen Tonanlage in der Kombination von 360°-Projektion, Sternenprojektor und Lasershow.

Diese Veranstaltung ist besonders geeignet für Jugendliche ab 12 Jahren.

Anmeldung

Weitere Informationen

Termine & Öffnungszeiten

Geöffnet:

Sa, 23.03.2024 von 18 - 20 Uhr

So, 31.03.2024 von 18 - 19 Uhr

Fr, 05.04.2024 von 20 - 21 Uhr

So, 07.04.2024 von 18 - 19 Uhr

Fr, 12.04.2024 von 20 - 21 Uhr

Sa, 20.04.2024 von 18 - 19 Uhr

So, 21.04.2024 von 18 - 19 Uhr

Sa, 27.04.2024 von 18 - 19 Uhr

Mi, 01.05.2024 von 18 - 19 Uhr

So, 05.05.2024 von 18 - 19 Uhr

Fr, 10.05.2024 von 20 - 21 Uhr

Sa, 11.05.2024 von 18 - 19 Uhr

Fr, 17.05.2024 von 20 - 21 Uhr

So, 19.05.2024 von 18 - 19 Uhr

Fr, 24.05.2024 von 20 - 21 Uhr

So, 26.05.2024 von 18 - 19 Uhr

Do, 30.05.2024 von 18 - 19 Uhr

Sa, 01.06.2024 von 18 - 19 Uhr

Sa, 08.06.2024 von 18 - 19 Uhr

Fr, 14.06.2024 von 20 - 21 Uhr

Sa, 15.06.2024 von 18 - 19 Uhr

Fr, 21.06.2024 von 20 - 21 Uhr

So, 23.06.2024 von 18 - 19 Uhr

Fr, 28.06.2024 von 20 - 21 Uhr

So, 30.06.2024 von 18 - 19 Uhr

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Planetarium Stuttgart, Starlight Productions