Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bühne / Theater / Aufführung

Präsentation: "Von den Sommercamps, zu denen wir nie gefahren sind"

16. Juni 202220:00Uhr

Funklöcher, Mücken im Zelt, Sonnenbrand am Steg und Eis am Stiel. Rätselhafte Ereignisse, Spüldienst, Nächte am Lagerfeuer und unvergessliche Erinnerungen.

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 5,50 bis 8,00 €
Es gibt Ermäßigungen.

Viele Geschichten vom Erwachsen-Werden finden im Sommercamp ihren Anfang: die erste große Liebe, unzertrennliche Freundschaften, Mutproben und die ganz großen Abenteuer.

In nur wenigen, intensiven Tagen werden wir gemeinsam mit den Teilnehmer*innen der Ferienwerkstatt eine Performance erarbeiten, in der wir Geschichten erfinden. Es wird nicht darum gehen sich für eine Geschichte zu entscheiden, sondern darum ein Spiel zu entwickeln, mit dessen Regeln wir immer wieder neue Geschichten erzählen. Wir werden versuchen dabei die nervigen Stereotypen zu dekonstruieren. Eine Mischung aus Improvisationstheater, Pen & Paper und Rollenspiel.

Diese Veranstaltung ist besonders geeignet für Jugendliche und Kinder ab 12 Jahren.

Anmeldung

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Junges Ensemble Stuttgart (JES)
  • Junges Ensemble Stuttgart (JES)