Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Literatur, Philosophie und Geschichte / Geschichte / Vortrag / Präsentation

Schleyerhalle, Späth und VfB. Stuttgart in den 80er-Jahren - ein bewegtes Jahrzehnt in Bildern

8. Dezember 202219:00Uhr21:00Uhr

Buchvorstellung mit Horst Rudel und Thomas Borgmann.

Nach dem großen Erfolg im Mai dieses Jahres bei der Vorstellung des Buches über die 1970er-Jahre ist nun im Silberburg-Verlag der Folgeband über das nächste Jahrzehnt erschienen: Thomas Borgmann und Horst Rudel erkunden in ihrem neuen Buch die 1980er-Jahre, die für Stuttgart eine Ära des Aufbruchs in Kultur, Politik und Sport waren. Entstanden ist wieder eine fulminante Mischung aus Texten von Thomas Borgmann mit Fotos von Horst Rudel. Im Gespräch mit Günter Riederer (Stadtarchiv Stuttgart) werden die Ereignisse dieses Jahrzehnt wieder lebendig.

Horst Rudel ist Fotojournalist. Unter anderem war er jahrzehntelang für die Stuttgarter Zeitung tätig. Heute hat er eine Fotoagentur.

Thomas Borgmann, in Stuttgart geboren und aufgewachsen, ist Journalist. Von 1977 bis 2011 war er Lokalredakteur bei der Stuttgarter Zeitung. Er lebt als freier Journalist und Autor in Stuttgart.

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise