Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Geistliche Musik / Aufführung

Sonat Vox unter der Leitung von Justus Merkel

Ein Konzert im Rahmen der Reihe "Stunde der Kirchenmusik" der Stiftsmusik Stuttgart.

Sonat Vox

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 4,50 bis 9,00 €
Es gibt Ermäßigungen.

Jung sehen sie aus und sind doch beinahe schon »alte Hasen«: Die Mitglieder von Sonat Vox sind im Windsbacher Knabenchor groß geworden, wo sie reichlich Erfahrung im Singen und Konzertieren gesammelt haben. Seit 2015 gehen sie in ihrem 20-köpfigen A-cappella-Männerensemble unter der Leitung von Justus Merkel eigene Wege. Eine Besonderheit des Chores ist seine Besetzung aus Tenören, Bässen und - als Klangkrone - aus Altus-Stimmen. Aufhorchen lässt auch die ansteckende Musizierfreude und ausgefeilte Klangkultur der Sänger. Beim Stiftsmusikfest im Sommer 2019 konnte man schon eine überzeugende Vorstellung ihres Könnens erleben. Nun präsentieren sie einen bunten Strauß aus 450 Jahren Vokalmusik.

Gustav Schoedel (1897-1965)/Traditional

Nun bitten wir den heiligen Geist

Hans Leo Hassler (1564-1612)

Alleluia

Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594)

Sicut cervus

Heinrich Schütz (1585-1672)

Also hat Gott die Welt geliebt SVW 380

Albert de Klerk (1917-1998)

Pater noster

Heinrich Schütz

Ich bin die Auferstehung SVW 464

Vytautas Mi?kinis (1954*)

I know

Alwin Schronen (1965*)

O Sacrum convivium

Es geht ein dunkle Wolk¿ herein

Friedrich Silcher (1789-1860)

So nimm denn meine Hände

Eric Whitacre (1970*)

Lux aurumque

Edward Bairstow (1874-1946)

Music, When Soft Voices Die

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Hymne an die Nacht

Franz Schubert (1797-1828)

Sanctus

Die Nacht

Das für dieses Datum ursprünglich geplante Konzert mit dem Landesjugendchor Baden-Württemberg unter der Leitung von Denis Rouger wurde aufgrund den Auswirkungen auf die Probenarbeit aufgrund von Corona auf das Jahr 2022 verlegt.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.