Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Stadtleben / Bildung / Vortrag / Präsentation

Sorgende Städte

29. Februar 202418:00Uhr19:30Uhr

Ein transformatorisches Zukunftskonzept

Impulsreferat Gräwe Konzerthaus Freiburg

Im Angesicht dramatischer Care-Defizite sind sorgende Städte ("Caring Communities") mehr als ein diskussionswürdiges Narrativ zur scheinbar alternativlosen Ökonomisierung weiter Teile unseres Alltagslebens mit einer zunehmenden Privatisierung öffentlicher Güter. Vielmehr handelt es sich um ein nachhaltiges Gegenmodell, das die Sorge für Mensch und Natur in die Mitte einer "Brot-und-Rosen-Ökonomie" rückt und soziale Sicherheit für alle zur Zielgröße hat: Der kostengünstige Zugang zu Wohnraum, Gesundheitsversorgung, Energie oder Parks stellt eine Art "öffentlichen Luxus" dar, der zugleich eine profunde Antwort auf die Klimakrise bietet: Care-Dienstleistungen und Infrastrukturen weisen nachweislich deutlich geringere Ressourcenverbräuche (Energie, seltene Erden etc.) auf wie eine überbordende Güterproduktion.

Die Veranstaltung wird gestreamt.

Anmeldung

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Frauenbüro Freiburg