Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Events und Feste / Fest / Event

Stadion der Träume

30. Mai 2024

Es sind nur noch wenige Wochen bis zur UEFA EURO 2024. Das Stadion der Träume auf dem Marienplatz steigert mit einem spannenden Programm aus Kunst und Kultur die Vorfreude darauf.

Auf dieser Seite

  1. Veranstaltungsort
Mehr als drei Wochen, bis kurz vor Anpfiff der UEFA EURO 2024, wird der Marienplatz bespielt.

Unterstützt von der regionalen Kulturszene wird auf dem Marienplatz ein abwechslungsreiches Angebot für alle Altersgruppen geboten. Dabei sind unter anderem die Volkshochschule, das Pop-Büro Region Stuttgart, das Theater Lokstoff und das Amt für Sport und Bewegung.

Unter dem Motto „Kicker. Kämpfer. Legenden“ gibt es die ganze Woche über eine Ausstellung über jüdische Fußballstars zu erleben. Außerdem werden donnerstags bis sonntags Kreativworkshops, Sportangebote zum Mitmachen und abends Live-Veranstaltungen, Open-Air-Kino- oder Musik-Events angeboten. Alle Angebote sind kostenfrei.

Gefördert wird das Projekt von der Stiftung Fußball und Kultur EURO 2024 mit Mitteln der Bundesregierung. In fast allen zehn Host Cities entsteht so rund um die Europameisterschaft jeweils ein elftes Stadion mit Kunst- und Kulturhighlights. Jedes Stadion der Träume spiegelt dabei die lokalen Besonderheiten der jeweiligen Host City wider. In Stuttgart schaffen Kulissen und bekannte Elemente aus Fußballstadien für echte EURO-Atmosphäre.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • UMSCHICHTEN