Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Literatur, Philosophie und Geschichte / Geschichte / Führung

Stadtspaziergang: Die Gänsheide und ihre Villen

27. August 202215:00Uhr17:30Uhr

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts begannen vermögende Stuttgarter/-innen sich repräsentative Stadtvillen auf der Gänsheide zu errichten.

Moderne Villa auf der Gänsheide

Infos und Tickets

Eintrittspreis: 10,00 €
Es gibt Ermäßigungen.

Bald wurde die Gänsheide zum angesagten Wohngebiet der "Schönen und Reichen". Verleger, Künstler und Mäzene haben dort ihre Spuren hinterlassen. Die Villen sind sehr unterschiedlich gestaltet, das reicht vom repräsentativen Landhaus bis zum eher urigen "Kanonenhäuschen". Den Stadtspaziergang leitet Robert Tetzlaff.

---

Hinweis: Die Villen können innen nicht besichtigt werden, da sie sich fast ausschließlich in Privatbesitz befinden und bewohnt sind.

Im Rahmen von "Kultur für Alle" werden zwei Freikarten für Inhaber/-innen der BonusCard + Kultur zur Verfügung gestellt.

Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bitte beachten Sie die am Veranstaltungstag gültigen Coronabestimmungen.

Anmeldung

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Robert Tetzlaff
  • Buch & Plakat - Antiquariat
  • Buch & Plakat - Antiquariat