Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Klassische Musik / Aufführung

Stuttgarter Philharmoniker - Kultur am Nachmittag #4

ALLES NUR GEKLAUT? Originalwerke und Bearbeitungen für Hörner und für Klaviertrio.

Infos und Tickets

Eintrittspreis: 9,00 €

Vor allem das 19. Jahrhundert, das Zeitalter der Romantik in der Musik, war die große Zeit der Be- und Umarbeitungen mehr oder weniger bedeu-tender Kompositionen. Viele Bearbeitungen großer Orchesterwerke für kleinere Ensembles dienten dem Kennenlernen ebenso wie dem Erinnern an die Origi-nale. Sie spielten eine ähnliche Rolle wie heute die Tonträger Schallplatte, CD oder Festplatte: Die Bearbeitungen (heute würde man vielleicht von Cover-Versionen sprechen) brachten Musik aus dem Konzertsaal in die heimische Wohnung. Manche ent-standen auch, um den eigenartigen Zauber zu erzeu-gen, der von vertrauter Musik in neuen Klangfarben ausgeht. Beiden Motiven der Zweit- oder gar Dritt- verwertung populärer musikalischer Kunstwerke widmet sich das Konzert.

Die Stuttgarter Philharmoniker präsentieren einen musikalischen Nachmittag mit der Hornguppe und dem Philharmonischen Klaviertrio.

Andreas Kersten: Klavier

Stephan Balle: Violine

Bernhard Lörcher: Violoncello

Anmeldung

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.