Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wissenschaft / Technik / Ingenieurwissenschaft / Technik / Seminar / Workshop

Unterwasserwelten: Junge NaturforscherInnen entdecken heimische Gewässer

30. Juni 202215:30Uhr

Mit dem Planktonnetz wird nach kleinen Wassertieren in den Gewässern der vhs ökostation gefischt. Unterstützt von der Dozentin werden die Tiere dann unter der Lupe und dem Binokular bestimmt. Dabei erfährt man auch, wie Nahrungsnetze funktionieren und dass jede Art im Ökosystem Wasser wichtig ist.

vhs Ökostation

Infos

Eintrittspreis: 16,00 €

In heimischen Gewässern wie Bächen, Tümpeln und Teichen leben viele Tiere. Verborgen unter der Wasseroberfläche tummeln sich zum Beispiel Wasserflöhe, Glasmückenlarven, Libellenlarven und Schlammschnecken. Mit dem Planktonnetz fischen wir nach kleinen Wassertieren in den Gewässern der vhs ökostation. Unterstützt von der Dozentin beobachten und bestimmen wir die Tiere unter der Lupe und dem Binokular. Dabei erfahren wir auch, wie Nahrungsnetze funktionieren, und dass jede Art im Ökosystem Wasser wichtig ist.

Veranstaltet von: volkshochschule stuttgart

Anmeldung

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • vhs