Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Literatur, Philosophie und Geschichte / Literatur / Diskussion / Talkrunde

Vita Obscura - Life Bizarre

12. Dezember 202219:30Uhr

Comicpräsentation und Gespräch in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz mit Simon Schwartz.

Infos

Eintrittspreise: 2,50 bis 4,00 €
Es gibt Ermäßigungen.

In Vita Obscura - Life Bizarre stellt Simon Schwartz 50 schier unglaubliche, aber garantiert wahre Biografien vor. Hier begegnen wir der Französin Jeanne Baret, die als Mann verkleidet die Welt umsegelte, Albert Einsteins Frau Mileva Mari¿, der eigentlichen Entdeckerin der Relativitätstheorie, den blutrünstigen Leibärzten Ludwigs XIV, dem Bruder Hermann Görings, der hunderten Juden das Leben rettete, der Hausfrau Henrietta Lacks, die bis heute wahrlich unsterblich ist. Oder P. K. Mahanandia, der mit seinem Fahrrad von Indien bis nach Schweden fuhr, um seine große Liebe wiederzufinden.

Dabei passt sich die Gestaltung optisch stets aufs Neue seinen Protagonistinnen und Protagonisten an - als Federzeichnung, Collage oder Bleiglasfenster. Ein Kaleidoskop, so bunt und unglaublich wie das Leben selbst.

Moderation: Thomas Klingenmaier

Eintritt: EUR 4 | Ermäßigt EUR 2,50

Anmeldung

Weitere Informationen

Termine & Öffnungszeiten

Geöffnet:

Mo, 12.12.2022 um 19:30 Uhr

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: HAW Hamburg
  • Stadtbiblitohek