Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kino, Film und Medien / Kino / Aufführung

Vorbereitung zu einem Zusammensein auf unbestimmte Zeit - Felkészülés meghatározatlan ideig tartó együttlétre

2. Februar 202319:00Uhr21:00Uhr

Filmvorführung mit O-Ton und englischen Untertiteln im Liszt-Institut.

Filmcover

Im Kopf einer verliebten Frau prallen Realität und Vorstellung aufeinander. Márta, die vierzigjährige Neurochirurgin, gibt ihre glänzende Karriere in den USA auf und kehrt nach Budapest zurück, um mit dem geliebten Mann ein neues Leben zu beginnen. Aber der Mann erscheint nicht zum vereinbarten Termin. Márta macht sich verzweifelt auf die Suche, doch als sie ihn findet, behauptet die Liebe ihres Lebens, er habe sie noch nie zuvor gesehen.

Der Film von Lili Horváth wurde 2021 für den Oscar nominiert. In den Hauptrollen sehen wir Natasa Stork und Viktor Bodó.

Diese Veranstaltung findet auf ungarisch statt.

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • by_nfi