Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Jazz / Aufführung

Werner Acker | "Roots" Band | presented by IG Jazz

26. Juni 202420:30Uhr22:30Uhr

Der Gitarrist und langjährige Hochschuldozent Werner Acker war bereits in jungen Jahren als Studio- und Livemusiker aktiv und hat sich in den vergangenen vier Jahrzehnten als vielseitiger Sideman in unzähligen musikalischen Projekten präsentieren können. Aufführung im BIX Jazzclub.

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 10 bis 16 €

In seinen aktuellen Alben "Roots I" und "Roots II" und seinem "Roots" - Projekt, beruft er sich auf seine musikalischen Wurzeln den Rhythm & Blues, den Soul, den Jazz und verarbeitet sie innovativ.

In seiner ausdrucksstarken Art Gitarre zu spielen, ist hörbar, dass Werner Acker sich in all den Jahren die Leidenschaft und Spielfreude bewahrt hat. Sound, Groove, Improvisationsfreude und das Zusammenspiel mit langjährigen, musikalischen Weggefährten sind die Fundamente des Projekts.

Besetzung: Werner Acker (git, comp); Rainer Scheithauer (p, keys); Alex Uhl (b); Herbie Wachter (dr)

___

Werner Acker (Gitarren / Kompositionen / Arrangements) war von 1983 bis 2021 Dozent an der Musikhochschule Stuttgart und war/ist als Solist und Sideman in verschiedenen Bands und Stilrichtungen unterwegs. Er spielte/spielt auf zahlreichen nationalen und internationalen Festival- und Konzertbühnen mit seiner Roots Band, mit Kimi & the Soulmen, der Karl Frierson Soulprint Band, mit Helen Schneider, mit Jessye Norman, mit Chris Thompson, mit All That Jazz feat. Silvia Droste, mit Wolfgang Dauner, Uli Gutscher, und als Gast in der SWR Bigband feat. Jeff Cascaro / Paul Carrack / Gerald Clayton / den Swing Legenden Paul Kuhn, Hugo Strasser, Max Greger... . Außerdem wirkte er bei zahlreichen Theater- und Musicalproduktionen u.a. mit Ute Lemper mit. Als feste Größe der Jazz- und Rhythm & Bluesszene ist er ein Garant für stilistische Vielfalt, exzellente Technik und für mit viel Feeling vorgetragener Musik.

Rainer Scheithauer (Piano / Keyboards) ist allseits bekannt durch seine Mitwirkungen in den Bands von Herbert Grönemeyer, Gregor Meyle, Sascha, Chaka Kahn, Joana Zimmer, Stefanie Heinzmann u.v.m..

Alex Uhl (Bass) ist Mitglied des Stuttgarter Musicaltheaters und der Bad Hersfelder Festspiele und ist ein gefragter Studio und Live Bassist u.a. bei Meyers Nachtcafe.

Herbert Wachter (Drums) ist Schlagzeuger des weltberühmten Blechbläserensembles "German Brass" (Echo Preisträger 2016) und hat bei zahlreichen Rundfunk- TV-und CD-Produktionen mitgewirkt. Er spielt/spielte u.a. bei der SWR Big Band, dem Stuttgarter Kammerorchester, mit Don Menza, Paquito d'Rivera, Sandy Patton, Benny Bailey und der Kammerphilharmonie Graubünden.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise