Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Literatur, Philosophie und Geschichte / Philosophie / Vortrag / Präsentation

Zum Geburtstag von Friedrich Nietzsche - "Nietzsche als Dichter" - Philosophisches Café

15. Oktober 202419:00Uhr20:30Uhr

Die AnStifter laden im Museum Hegel-Haus zum Philosophischen Café ein.

Museum Hegel-Haus

Infos

Eintrittspreis: 15 €

Nietzsche wurde am 15. Oktober 1844 als Pfarrerssohn in Röcken (damals in Preußen, heute in Sachsen-Anhalt) geboren. Nach mehr als zehnjähriger "Umnachtung" starb er am 25. August 1900 in Weimar.

Wissenschaft und Kunst, kritische Rationalität und ästhetische Kreativität, "Freier der Wahrheit" und "Nur Narr! Nur Dichter!" - das waren die beiden Pole, zwischen denen Nietzsche hin- und hergerissen war.

Beglückend war es für ihn, als beides sich verband und durchdrang, als er wie im Rausch "Also sprach Zarathustra" schrieb: eine philosophische Dichtung oder gedichtete Philosophie. Außerdem schrieb er noch zwei kleinere Gedichtsammlungen, die "Lieder des Prinzen Vogelfrei" und die "Dionysos-Dithyramben".

Anlässlich seines heutigen Geburtstags präsentieren wir eine Auswahl seiner Gedichte und stellen sie in den Zusammenhang seines Lebens und seiner Philosophie.

Dorothea Baltzer (Schauspielerin und Sprecherin), Frank Ackermann (Philosoph und Schriftsteller) und Frank Eisele (Akkordeon) machen als Trio seit Jahren literarische Bühnenprogramme.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Museum Hegel Haus außen_Foto Julia Ochs