Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kunst im öffentlichen Raum

Bernhard Luginbühl: Saurier, 1982-84 (aufgestellt 1984)

Anschrift & Erreichbarkeit

Anschrift

Museum am Löwentor
Rosenstein, Gew. 1
70191 Stuttgart

Der Stuttgarter Saurier ist in einer Werkstatt des Hamburger Frachthafens Wilhelmsburg, also einer Industrieanlage entstanden. Bernhard Luginbühl hat dort vorgefundene Eisenteile für die Plastik verwendet. Erst diese industriellen Fertigungsanlagen machen es technisch überhaupt möglich Kunstwerke mit solchen Dimensionen zu fertigen. Aufgestellt wurde der Saurier 1984 vor dem Naturkundemuseum.

Technische Daten
Künstler Bernhard Luginbühl
Titel Saurier
Jahr 1982-84
Material Eisen geschweißt und geschraubt, die Oberfläche mit Rostumwandler behandelt
Maße 3,50 x 7,60 x 2,40 m auf einer Bodenplatte 2,40 x 2,22 m
Standort vor dem staatlichen Naturkundemuseum am Löwentor, Stuttgart-Nord
Eigentümer Vermögen und Bau Baden-Württemberg

Anfahrt

Anschrift

Museum am Löwentor
Rosenstein, Gew. 1
70191 Stuttgart

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren