Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Gesundheitsamt

Betäubungsmittel auf Auslandreisen mitnehmen - Bescheinigung beantragen

Bei Reisen ins Ausland dürfen ärztlich verschriebene Betäubungsmittel mitgenommen werden.

Bei einer Kontrolle während der Reise muss eine Bescheinigung (Formular) vorgewiesen werden, die von Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt ausgefüllt und vor Antritt der Reise vom Gesundheitsamt Ihres Wohnorts beglaubigt wurde.

Die Beglaubigung wird während der Öffnungszeiten des Gesundheitsamts von einer Amtsärztin bzw. einem Amtsarzt durchgeführt  Der Vorgang ist gebührenpflichtig.

Gesundheitsamt

Amtsärztliche Gutachten

Symbolbild Organisations-Kontakt

Service-Telefon

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: aus jedem Netz, ohne Vorwahl. Behördennummer 115: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr. Sie erreichen die Behördennummer 115 in der Regel zum Festnetztarif und damit kostenlos über Flatrates. Gebärdentelefon: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr.

Erläuterungen und Hinweise