Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Jugendamt

Fördergelder für Kinder- und Jugendprojekte beantragen

Der Projektmittelfonds "Zukunft der Jugend" ist ein Förderprogramm der Stadt Stuttgart. Er finanziert innovative, bedarfsorientierte Projekte, um insbesondere benachteiligte Stuttgarter Kinder und Jugendliche im Sinne der Chancengleichheit zu unterstützen.

Insgesamt können in etwa 350.000 € für Kinder- und Jugendprojekte vergeben werden. Es gibt eine Ausschreibung mit verschiedenen Schwerpunkten, zu denen Projektideen eingereicht werden können.

Sie können drei unterschiedliche Fördermöglichkeiten nutzen:

  1. Der Ad Hoc Antrag für kurzfristige Projekte bis 2.500 € mit einer maximalen Laufzeit von einem Jahr
  2. Der Antrag im Gemeinderätlichen Verfahren für Projekte ab 2.500 € mit einer maximalen Laufzeit von 3 Jahren
  3. Der Antrag auf Nachhaltigkeitsförderung zur Anschlussfinanzierung von erfolgreich laufenden Projekten

Momentan ist nur für die Ad Hoc-Anträge die Möglichkeit zur Online-Beantragung gegeben.

Jugendamt

Projektmittelfonds "Zukunft der Jugend"

Symbolbild Organisations-Kontakt

Service-Telefon

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: aus jedem Netz, ohne Vorwahl. Behördennummer 115: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr. Sie erreichen die Behördennummer 115 in der Regel zum Festnetztarif und damit kostenlos über Flatrates. Gebärdentelefon: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr.

Erläuterungen und Hinweise