Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Tiefbauamt mit Eigenbetrieb Stadtentwässerung (SES)

Schäden und Störungen melden

Ihnen sind Schäden an öffentlichen Einrichtungen im Stuttgarter Stadtgebiet aufgefallen? In Ihrer Straße gibt es Probleme mit der Kanalisation? Ihnen ist eine defekte Ampel aufgefallen? Oder der Gehweg auf Ihrem Spazierweg ist beschädigt?

Dann nutzen Sie unseren  Störungsmelder (Öffnet in einem neuen Tab), um uns das Problem mitzuteilen.

  • Schäden an öffentlichen Einrichtugen
    Die Stadtverwaltung ist für Hinweise dankbar, die zur Beseitigung von Schäden an öffentlichen Einrichtungen (zum Beispiel Bäder, Hallen, Abwasserbeseitigung, Kindertageseinrichtungen) beitragen.
     
  • Kanalstörungen
    Für folgende  Themen ist die  Dienststelle Kanalbetrieb zuständigt: Geruchsbelästigungen, Behebung von Problemen an den Regenüberlaufbecken und Abwasserpumpen und verstopfte Kanäle oder Straßenabläufe. Hilfe bekommen Sie auch, wenn Ihnen der Schlüssel in den Gulli gefallen ist oder Sie Wasser im Keller haben. Auskünfte zum Kanalbestand und zu Kanalplänen kann das  Sachgebiet Datenmanagement erteilen.
     
  • Straßen- und Gehwegschaden
    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tiefbauamts kontrollieren in regelmäßigen Abständen den Straßenzustand - und veranlasst bei gegebener Erfordernis wird die Reparatur von Schadstellen. Helfen Sie mit, die Schäden schnell zu erkennen und melden Sie bekannte Probleme. Darüber hinaus können Sie Fehlstellen in Gehwegen und Fahrbahnen oder überwuchernden Grünwuchs im Gehwegbereich melden.
     
  • Defekte Straßenbeleuchtung
    Die Zuständigkeit für die Planung und Einrichtung der Straßenbeleuchtung liegt beim Tiefbauamt, Straßen und Verkehr. Für die Instandhaltung ist die  Stuttgart Netze Betriebs GmbH (Öffnet in einem neuen Tab) im Auftrag der Stadt tätig. Die Stuttgart Netze Betriebs GmbH ist auch Ansprechpartner, wenn Straßenleuchten wegen Bauarbeiten versetzt oder vorübergehend entfernt werden müssen.
     
  • Störungen bei Ampeln und Verkehrszeichen
    Störungen an Ampeln können Sie online oder telefonisch bei der +49 711 289422152 melden. Störungen an  Verkehrszeichen, die aufgrund einer Baustelle aufgestellt wurden, können Sie beim  Tiefbauamt entweder telefonisch oder per Mail melden. Bei beschädigten oder fehlenden Verkehrszeichen und/oder Straßennamensschildern hilft Ihnen ebenbfalls das Tiefbauamt weiter. Für alle anderen (feststehenden) Verkehrszeichen im öffentlichen Straßenraum ist der  Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart zuständig.

Online melden

Möchten Sie direkt online auf einen Defekt oder einen anderen Missstand hinweisen? Über unsere Online-Anwendung können Sie dies schnell und einfach erledigen.

Technisches Referat

Tiefbauamt mit Eigenbetrieb Stadtentwässerung (SES)

Service-Telefon

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: aus jedem Netz, ohne Vorwahl. Behördennummer 115: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr. Sie erreichen die Behördennummer 115 in der Regel zum Festnetztarif und damit kostenlos über Flatrates. Gebärdentelefon: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr.