Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Amt für öffentliche Ordnung

Senioren-Jahresticket beantragen bei Rückgabe des Führerscheins

Die Landeshauptstadt Stuttgart bietet Ihnen die Möglichkeit, für den freiwilligen Verzicht auf die Fahrerlaubnis ein kostenloses Senioren-Jahresticket des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart (VVS) zu erhalten. Das Ticket berechtigt Sie ohne zeitliche Beschränkung zu Fahrten im gesamten Netz des VVS und wird als elektronisches Ticket im Scheckkartenformat ("polygoCard") ausgegeben.

Hinweis: Die Landeshauptstadt Stuttgart und die Verkehrsunternehmen im VVS übernehmen für Sie die Kosten des Tickets für ein Jahr. Es geht dann in ein reguläres, kostenpflichtiges Abo über, sofern nicht fristgerecht gekündigt wird. Falls Sie bereits Abo-Kunde sind, müssen Sie Ihr bestehendes Abo fristgerecht zum Vertagsjahresende kündigen.

Amt für öffentliche Ordnung

Führerscheinstelle - Seniorenticket

Service-Telefon

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: aus jedem Netz, ohne Vorwahl. Behördennummer 115: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr. Sie erreichen die Behördennummer 115 in der Regel zum Festnetztarif und damit kostenlos über Flatrates. Gebärdentelefon: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr.