Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wirtschaftsstandort

Überraschende Fakten über Stuttgart

Das erste Motorrad, der erste Zug durch Baden-Württemberg, der erste Fernsehturm der Welt – Stuttgart hat in vielen Bereichen eine Pionierrolle eingenommen. Doch neben den bereits bekannten Fakten, gibt es auch noch viel mehr interessante und überraschende Geschichten und Erfindungen aus der Landeshauptstadt.

Die Marbacher fanden es nicht so lustig, dass Stuttgart dem berühmten Dichter zuerst ein Denkmal geschaffen hat, bei der Bevölkerung war die Begeisterung dafür umso größer.
Eigentlich leben die Gelbscheitelamazonen in den tropischen Regenwäldern Lateinamerikas. Doch eine Kolonie der Vögel fühlt sich auch in Bad Cannstatt wohl.
Der 125 Meter lange Schwabtunnel ist die erste Röhre weltweit, durch die im Jahr 1900 ein Auto gefahren ist.
In den 1930er Jahren entwarf Ferdinand Porsche auf dem Killesberg einen Kleinwagen, welcher als Automobil für jedermann konzipiert war und weltbkannt wurde.
Der erste seiner Art: Der Stuttgarter Fernsehturm wurde ein weltweites Vorbild.
Von Stuttgart nach Leipzig und von dort über den großen Teich? Wo der Teddybär tatsächlich seinen Ursprung hat, ist nicht geklärt. Eine Version besagt jedoch, dass die Bären im Nill’schen Tiergarten Modell standen.

Wussten Sie schon, dass...

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren