• Letzte Gemeinderatsitzung vor der Sommerpause. Foto: Lichtgut/Piechowski
    Gemeinderat

    Viele Beschlüsse vor der Sommerpause

    Der Gemeinderat hat sich unter anderem mit den Themen Flüchtlingsunter-bringung, Parkraummanagement für die Bezirke Mitte, Nord, Süd und Ost sowie Neubau Klinikum befasst. mehr...

  • Baubeginn für den Neubau der John Cranko Schule mit OB Fritz Kuhn, Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid, Ballett-Intendant Reid Anderson und Kunstministerin Theresia Bauer. Foto: Lichtgut / Leif Piechowksi
    John Cranko Schule

    Spatenstich für Neubau

    Am Donnerstag, 23. Juli, haben die Bauarbeiten für den Neubau der John Cranko Schule begonnen. Entstehen werden acht Ballettsäle, Schulräume, ein Gesundheitszentrum und eine Probenbühne. Dort werden künftig rund 150 Schüler ausgebildet. mehr...

  • Fest in der neuen Fußgängerzone. Foto: Kraufmann/Kern
    Stuttgart-Mitte

    Hospitalplatz eröffnet

    Bürgermeister Matthias Hahn hat mit der Bezirksvorsteherin von Stuttgart-Mitte, Veronika Kienzle, am Donnerstag, 23. Juli, den umgestalteten Hospitalplatz im Rahmen des Hospitalviertelfestes eröffnet. mehr...

  • OB Fritz Kuhn (links) und Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, besuchten die Uhlandschule in Zuffenhausen. Foto: Lichtgut / Leif Piechowski
    Energiewende

    Uhlandschule wird Stuttgarts erste Plusenergieschule

    OB Fritz Kuhn besuchte mit Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft am Donnerstag, 23. Juli, die Uhlandschule in Zuffenhausen. Sie wird ab Ende 2016 mehr Energie erzeugen, als sie verbraucht. mehr...

  • Silvio Schlegel ist Busfahrer des Jahres 2015. Foto: VVS
    Bus und Bahn

    Silvio Schlegel ist Busfahrer des Jahres

    Hilfsbereit und besonnen: Silvio Schlegel von der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) ist Busfahrer des Jahres im Kreis Stuttgart. Im April hat er einem Bewusstlosen das Leben gerettet. mehr...

  • Mit Hilfe von Lärmaktionsplänen soll die Lärmbelastung verschiedener Lärmquellen in ihrer Gesamtwirkung erfasst werden, so dass koordiniert dagegen vorgegangen werden kann. Foto: Fotolia
    Umwelt

    Bürgerbeteiligung zum Lärmaktionsplan

    Der Gemeinderat hat 2009 den ersten Lärmaktionsplan beschlossen. Dieser wird nun fortgeschrieben. Alle Bürgerinnen und Bürger können sich bis zum 14. August zum Entwurf äußern. mehr...

  • Hier darf gespielt werden.
    Sommerferienprogramm

    Spielaktionen auf der Straße

    Das Stuttgarter Sommerferienprogramm startet mit Spielaktionen auf der Straße, insbesondere in verkehrsberuhigten Bereichen. "Spielen auf der Straße" ist die Chance, mal wieder gemeinsam in größeren Gruppen zu spielen. mehr...

Wissenswert

 

Bürgerbeteiligung online

Behördennummer 115

Welcome Center

Häufig geklickte Links

Mehr

Einrichtungen

Stuttgart 21