Datenschutz und IT-Sicherheit

Der behördliche Beauftragte für Datenschutz und IT-Sicherheit der Stadt Stuttgart kontrolliert, ob die Vorschriften des Landesdatenschutzgesetzes und andere Datenschutzregelungen (z.B. das Sozialgeheimnis) bei der Stadtverwaltung Stuttgart (ausgenommen Klinikum Stuttgart, da es für die vier städtischen Krankenhäuser einen eigenen Datenschutzbeauftragten des Klinikums gibt) eingehalten werden.

Er koordiniert/ergänzt die in den Ämtern und Eigenbetrieben wahrzunehmende Sicherstellung des Datenschutzes und der IT-Sicherheit. Er geht Hinweisen und Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern nach, die der Ansicht sind, dass die Stadt Stuttgart mit ihren Daten nicht rechtmäßig umgeht.

Unterthemen

Verwandte Themen

 
 

Mehr zum Thema