Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Senioren

Angebote für Senioren in Stuttgart

Die Stadt Stuttgart hat viele passende Angebote für ältere Bürgerinnen und Bürger.
Und auch Möglichkeiten für Beratung.
Die Angebote und Beratung helfen Ihnen dabei:
Sie bleiben aktiv.
Sie können sich mit anderen Menschen austauschen.
Sie bekommen Hilfe und Unterstützung.

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick

In Deutschland werden nicht mehr so viele Kinder geboren wie früher.
Deshalb gibt es weniger junge Menschen.
Und es gibt immer mehr ältere Menschen.
Die Gesellschaft verändert sich.
Das ist auch in Stuttgart so.

In der Landes-Hauptstadt leben immer mehr ältere Bürgerinnen
und Bürger.
Und das wird in den nächsten Jahren noch mehr so sein.
Das Fachwort dafür ist: demografischer Wandel.
Wandel bedeutet:
Eine Sache verändert sich.
Demografie ist eine Wissenschaft.
Demografie beschäftigt sich mit den Menschen in der Bevölkerung.

Der Demografie-Bericht zeigt:
Die Lebens-Erwartung wird immer höher.
Das bedeutet: 
Die Menschen werden immer älter.
Deshalb soll es in Stuttgart gute Angebote für ältere Bürger geben.

Sie können den Demografie-Bericht hier als PDF-Datei herunterladen:  Demografie-Bericht (Öffnet in einem neuen Tab)

In dem Bericht erfahren Sie mehr über die Entwicklung von der Bevölkerung in der Stadt Stuttgart.
Und über den Plan von der Stadt für diese Entwicklung.


Übersetzt und geprüft vom Braunschweiger Büro für Leichte Sprache © Lebenshilfe Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.
  • Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, Lebenshilfe Bremen e.V.
  • GettyImages/ljubaphoto.
  • Getty Images/DaniloAndjus
  • Stadt Stuttgart