Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Aktuelle Bauprojekte

Kita Hohewartstr. 98 in Feuerbach

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Hohewartschule liegt eine 4-gruppige Tagesseinrichtung für Kinder. Das neue Gebäude, das als Holzkonstruktion errichtet wurde, ergänzt eine bestehende 2-gruppige Tagesseinrichtung.

Ansicht Süd-Ost
Ansicht von der Hohewartstraße
Treppenhaus im Erdgeschoss
Spielflur im Obergeschoss
Gruppenraum im Erdgeschoss

Projektdaten

Im Neubau werden 55-60 Kinder im Alter von 0-6 Jahren betreut. Der zweigeschossige Bau liegt parallel zur Hohewartstraße und wird geschützt von einer Reihe großer Bäume, die trotz der Baumaßnahmen erhalten werden konnten. Innen und außen wurde Holz als vorherrschender Werkstoff eingesetzt. Neben großzügigen Verglasungen, die den Kindern den Blick nach draußen ermöglichen, dominieren warme Holztöne den Raumeindruck im Inneren. Das großzügige Foyer dient als Ort des Ankommens und Verweilens, von dort werden die Räume im Erdgeschoss und über eine Holztreppe die weiteren Räume im Obergeschosse erschlossen.

 

Preise / Auszeichnungen

2015: Auszeichnung Beispielhaftes Bauen 2011-2015. Architektenkammer Baden-Württemberg

 

Daten und Fakten

  • Standort / Adresse: Hohewartstraße 98, 70469 Stuttgart-Feuerbach
  • Angabe zur Projektgröße: 4-gruppige Tagesseinrichtung für Kinder für 55-60 Kinder von 0-6 Jahren
    BGF 757m²
  • Bauherr: Landeshauptstadt Stuttgart, Referat Wirtschaft, Finanzen und Beteiligungen, Liegenschaftsamt, für das Referat Jugend und Bildung, Jugendamt, vertreten durch Technisches Referat, Hochbauamt
  • Projektleitung / Projektsteuerung: Landeshauptstadt Stuttgart, Technisches Referat, Hochbauamt
  • Architekt / Planer: D´Inka Scheible Hoffmann Lewald Architekten, Stuttgart
  • Baustart: Juni 2013
  • Bauende: September 2014
  • Nutzung: Tagesseinrichtung für Kinder
  • Kosten: 2,6 Mio. € Brutto