Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bildung

Tageseinrichtung für Kinder Böhmerwaldstraße/Linzer Straße

Unsere beiden Häuser liegen am Ortsrand von Feuerbach neben der Hattenbühlschule in einem neuen Wohngebiet.



Außenbereich. Foto: Stadt Stuttgart/Jugendamt
Platz für Rollenspiele. Foto: Stadt Stuttgart/Jugendamt
Unser Bauzimmer. Foto: Stadt Stuttgart/Jugendamt
Kreativbereich Foto: Stadt Stuttgart/Jugendamt
Unser Bistro. Foto: Stadt Stuttgart/Jugendamt

Wir bieten den Kindern im Innen- und Außenbereich unterschiedliche Bildungsbereiche an, die sie erforschen und erleben können.
In Haus Böhmerwaldstraße 4 sind 50 Hortkinder von 6 bis 14 Jahren und zwölf Kleinkinder (0 bis 3 Jahre) in einem getrennten Kleinkindbereich untergebracht. Die Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt bewohnen das Haus in der Linzer Staße 96.

Unsere Kernöffnungszeiten sind von 08:00 bis 16:00 Uhr (Hort bis 16.30 Uhr). Früh- und Spätdienst kann bei freien Plätzen und Personalressourcen zusätzlich gebucht werden. Unsere Einrichtung hat 23 Schließtage.

Unsere Besonderheiten

Bei uns fühlen sich Kinder, Familien, Mitarbeiterinnen und Gäste rundum wohl. Bei uns darf man sich austoben und ausleben, eigene Ideen entwickeln, einbringen und umsetzen. Wir setzen unter anderem das Gewaltpräventionsprogramm "Faustlos" ein, pflegen eine sehr enge Zusammenarbeit mit den Eltern und bieten Sportaktivitäten und jede Menge kreative Projekte an.

Pädagogisches Konzept

Wir arbeiten nach dem Einstein-Konzept, bei dem der Fokus auf die Stärken des Kindes gerichtet ist.

Elterninformationstag

Um während der Corona-Pandemie Infektionsketten zu reduzieren, bieten wir aktuell keine Elterninformationsveranstaltungen an.

Eltern mit einer Platzzusage informieren wir persönlich über unser individuelles "Pandemie-Konzept" zur Eingewöhnung.

Weiterhin bitten wir zu beachten, dass es durch den Pandemieverlauf zu Veränderungen kommen kann.

Jugendamt

Tageseinrichtung für Kinder Linzer Straße