Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Samstags-Uni zum Quantencomputer

Im Rahmen der Reihe "Samstags-Uni" hält Professor Dr. Jörg Wrachtrup vom 3. Physikalischen Institut der Universität Stuttgart am Samstag, 16. März, 13 Uhr, im Großen Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses einen Vortrag mit dem Titel: "Quantencomputer: Der lange Weg von der Vision zur Realität".

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kaum eine technische Entwicklung beeinflusst unser tägliches Leben so sehr wie Computer. Während wir uns in der Vergangenheit daran gewöhnt haben, dass die Geräte immer kleiner und leistungsfähiger werden, trifft dies mittlerweile nicht mehr zu. Nur vollkommen neue Technologien vermögen die Leistungsfähigkeit von Computern noch entscheidend zu steigern.

Quantencomputer gehören zu dieser neuen Klasse von Geräten. Sie nutzen die Quantenphysik aus, um auf vollkommen neuen Wegen Informationen zu verarbeiten. Sie versprechen, bestimmte Aufgaben sehr viel effizienter und schneller abzuarbeiten als jede klassische Maschine. Die technischen Herausforderungen sind allerdings enorm. Bisher existieren nur sehr eingeschränkt leistungsfähige Prototypen.

Wann ist damit zu rechnen, dass erste Quantencomputer verfügbar sein werden?

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren