Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Neue Fahrradgaragen im Mittleren Schlossgarten aufgestellt

Vier neue Fahrradgaragen sind am Mittwoch, 7. Oktober, im Mittleren Schlossgarten installiert worden.

Die insgesamt 80 Stellplätze an diesem Standort können ab 19. Oktober online für einen Tag, eine Woche, einen Monat oder auch ein Jahr unter  stuttgart.bike-and-park.de gebucht werden.

Voraussichtlich am 28. Oktober werden am Arnulf-Klett-Platz an der Ecke Lautenschlager Straße vier weitere Radgaragen mit 80 Stellplätzen aufgestellt. Diese werden ab Anfang November buchbar sein. Damit stehen im Bereich Hauptbahnhof 160 überdachte und diebstahlgeschützte Radabstellplätze zur Verfügung. Vergangenes Jahr hatte der Gemeinderat mit dem Beschluss der Nutzungsgebühren für Fahrradgaragen den Fahrradgaragen am Hauptbahnhof als Pilotstandort zugestimmt.

In den Radgaragen werden die Fahrräder auf zwei Ebenen in sogenannten Doppelstockparkern geparkt und angeschlossen. Das Buchungssystem ist dasselbe wie am Standort unter der Paulinenbrücke, der bereits im Dezember 2019 in Betrieb ging.

Im Zuge der Bauarbeiten am Arnulf-Klett-Platz werden auch Bodenindikatoren für blinde und sehbehinderte Menschen erneuert beziehungsweise neu hergestellt und die Bushaltepunkte an das Blindenleitsystem angeschlossen.