Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Alt-Stadtrat Friedrich Haag wird 90 Jahre alt

Alt-Stadtrat Friedrich Haag wird am Montag, 14. September, 90 Jahre alt. Haag war von 1968 bis 1972 Mitglied der FDP/DVP-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat.

Dort wirkte er unter anderem im Wirtschafts- und Sportausschuss mit. Friedrich Haag wurde 1930 in Stuttgart geboren. Nach der Ausbildung zum Gärtner übernahm er 1949 den elterlichen Betrieb. 1955 legte er seine Prüfung zum Gärtnermeister ab, von 1971 bis 1987 war er Präsident des Württembergischen Gärtnereiverbandes.

Haag gehörte dem Landtag von 1967 bis 1968 sowie von 1969 bis 1992 an. Er engagierte sich darüber hinaus in zahlreichen Institutionen und Verbänden, darunter als Mitglied im Verwaltungsrat der Württembergischen Staatstheater und im Vorstand der Freunde und Förderer der Wilhelma, wo er Ehrenmitglied ist. Friedrich Haag ist zudem Ehrenpräsident des Württembergischen Gärtnereiverbandes.

Für seinen Einsatz erhielt Haag zahlreiche Würdigungen. Die Universität Hohenheim ernannte ihn 1980 zum Ehrensenator. 1985 wurde ihm das Große Bundesverdienstkreuz verliehen. 1997 erhielt er aufgrund seiner Verdienste um die Förderung des Mittelstands die Reinhold-Maier-Nadel.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren