Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Coronavirus

„Ich habe mich impfen lassen, weil ...“

Stadt wirbt mit Kampagne für Impfung von medizinischen und pflegerischen Arbeitskräften

Die Landeshauptstadt Stuttgart startet eine Kampagne zur Corona-Impfung von pflegerischen und medizinischen Arbeitskräften. Damit soll die Impfbereitschaft in dieser wichtigen Berufsgruppe noch weiter steigen. Das hat die Stadt am Mittwoch, 10. März, bekannt gegeben.

Ein Bestandteil der Kampagne sind Plakate, die in Alten- und Pflegeheimen sowie Krankenhausgebäuden ausgehängt werden. Abgebildet sind neun bereits geimpfte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Eigenbetriebs Leben und Wohnen (ELW) sowie der dortige stellvertretende Personalratsvorsitzende. Auf den Plakaten berichten sie individuell und emotional von ihrer ganz persönlichen Impfmotivation. Betreuungskraft Sigrid Dervisis zum Beispiel hat sich für die Corona-Impfung entschieden, weil sie „anderen Menschen wieder ein Lächeln schenken möchte“. Für Lonita Fonchamyo, Auszubildende in der Pflege, ist der Grund, „weil das Virus nur besiegt werden kann, wenn so viele wie möglich mitmachen.“ „Damit wir wieder miteinander singen können“, führt Lena Mehwald, Koordinatorin soziale Betreuung, als Motivation an. Und Theresa Bühner, Vorsitzende der Jugendausbildungsvertretung, sagt: „Ich nehme lieber einen Piks in Kauf als weiter unter Pandemiebedingungen zu leben.“

Video beantwortet Fragen rund um Corona-Impfung

Zusätzlich zu den Plakaten bildet ein Video für die medizinischen und pflegerischen Arbeitskräfte den zweiten Strang der Kampagne. Das Video beantwortet Fragen rund um die Corona-Impfung. Zu Wort kommen Ärzte und Pflegekräfte. Die Aufnahmen werden den Einrichtungen für Web-Seminare zur Verfügung gestellt, bei denen Experten anschließend Fragen der Mitarbeitenden beantworten. Das Video ist eine Koproduktion der Landeshauptstadt Stuttgart, dem Klinikum Stuttgart, dem Robert-Bosch-Krankenhaus, der Sana-Klinik Betheshda Stuttgart, den RKH Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim, dem ELW und dem Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg

Umfassende Informationen zur Corona-Impfung und weitere nützliche Links sind zu finden unter  www.stuttgart.de/corona-impfung (Öffnet in einem neuen Tab).

Eine Übersicht über die Kampagne mit Plakatmotiven und Videos gibt es unter  www.stuttgart.de/ich-lasse-mich-impfen (Öffnet in einem neuen Tab).