Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Erneuerung der Fitnessgeräte am Konradin-Kreutzer-Weg in Botnang: Bürgerumfrage zur Auswahl der Geräte

Neben dem Bolzplatz am Konradin-Kreutzer-Weg im Stadtbezirk Botnang werden neue Fitnessgeräte aufgebaut.

Im Rahmen des Projekts „Masterplan urbane Bewegungsräume“ startet das Amt für Sport und Bewegung zusammen mit dem Garten-, Friedhofs- und Forstamt dazu eine Umfrage, um bedarfsgerechte Fitnessgeräte für den Standort zu finden. Die Bürgerinnen und Bürger können zwischen zwei verschiedenen Geräte-Portfolios unterschiedlicher Hersteller wählen.

Beide Portfolios beinhalten Fitnessgeräte, die ein Ganzkörpertraining mit dem eigenen Körpergewicht ermöglichen. Unterschiede gibt es in der Bauart und bei den Funktionen. Unter  www.stuttgart-bewegt-sich.de/geraete-botnang (Öffnet in einem neuen Tab) können die Bürger bis Sonntag, 21. März, abstimmen. Pro Person kann eine Stimme abgegeben werden. Das Portfolio mit den meisten Stimmen wird dann aufgestellt.

Die Geräte sollen im Frühjahr 2022 neben den Bolzplatz beim Konradin-Kreutzer-Weg aufgestellt werden und ersetzen dort die in die Jahre gekommenen Geräte, die aktuell noch montiert sind.