Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Einladung zum Ideen-Workshop am 5. Oktober im NeckarPark

Interessierte sind eingeladen zu einer Bürgerbeteiligung, bei der für den Marga-von-Etzdorf-Platz temporäre Möblierungselemente sowie für die verschiedenen Erlebnispunkte im NeckarPark Aktivitätsangebote gestaltet werden.

Der Beteiligungsprozess startet am Dienstag, 5. Oktober, um 17Uhr im Zollamt/freiRaum in der Güterstraße 4 in Stuttgart. Interessierte können sich ab sofort dafür anmelden.

Die Workshops dienen dazu, Anregungen, Gedanken und Wünsche der Beteiligten in die Planung einfließen zu lassen. Am 23. November soll gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern auf Basis der Workshop-Ergebnisse weitergearbeitet werden. Die Veranstaltungen bauen aufeinander auf, deshalb ist eine Teilnahme an beiden Terminen erwünscht.
Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl auf zirka 40 Personen begrenzt und eine Anmeldung erforderlich. An diesen Terminen gelten die aktuell gültigen Corona-Regeln.

Eine Anmeldung ist bis zum 28. September unter Angabe von Namen, E-Mail und Telefonnummer möglich. Die Anmeldungen nehmen entgegen:

Johanna Kretschmer
0711 216 20144
 Johanna.Kretschmerstuttgartde


Veronika Nemeth
0711 216 20141
 Veronika.nemethstuttgartde

Weitere Informationen zum Stadtquartier NeckarPark finden sich auf dem städtischen Beteiligungsportal unter  www.stuttgart-meine-stadt.de/stadtentwicklung/neckarpark/ (Öffnet in einem neuen Tab)