Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Einrichtungen und Beteiligungen

Stadtwerke Stuttgart

Die Stadtwerke Stuttgart GmbH realisieren im Auftrag der Landeshauptstadt die Energiewende. Dabei setzt das 2011 gegründete Unternehmen konsequent auf erneuerbare Energie und verzichtet vollständig auf Kernkraft und Kohle bei der Stromerzeugung. Der Fokus liegt auf Nachhaltigkeit.

Die Stadtwerke Stuttgart setzen bei der Stromerzeugung voll und ganz auf klimafreundliche Alternativen, wie Photovoltaik-Anlagen.

Die Stadtwerke Stuttgart investieren in die ressourcenschonende Energieerzeugung, betreiben Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen, setzen Lösungen zur Wärmeerzeugung und zur Steigerung der Energieeffizienz um und beliefern Privathaushalte und Gewerbekunden mit Ökostrom und Erdgas. Außerdem treiben die Stadtwerke die Elektromobilität voran mit der Installation von Ladeinfrastruktur und dem Elektroroller-Mietangebot stella-sharing.

Die blauen stella‐E-Roller, die durch die Landeshauptstadt flitzen, werden mit 100 Prozent Ökostrom betrieben.

Die Stadtwerke Stuttgart GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Landeshauptstadt Stuttgart. Ausführliche Informationen zu den Organen und der Geschäftsentwicklung finden Sie im aktuellen  Beteiligungsbericht.

Adressen

Stadtwerke Stuttgart GmbH