Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Jugendrat

Jugendrat hält Rede zum Beschluss der Klimaneutralität 2035

Anlässlich des Beschlusses der Klimaneutralität hat der Stuttgarter Jugendrat erneut eine Rede gehalten. In dieser betonte er, wie bedeutsam das Klimaneutralitätsziel für Stuttgart sei. Nach der Beschlussfassung unterzeichnete der Jugendrat neben dem Oberbürgermeister und den Fraktionen ebenso den "Klimapakt".

Der Livestream zur Beschlussfassung der Klimaneutralität 2035.
Zum Livestream der Beschlussfassung: Mehmet Ildes spricht ab 01:16:06.

In der letzten Sitzung vor der Sommerpause hat der Gemeinderat die Klimaneutralität 2035 beschlossen. Zuvor hielt der Sprecher des Jugendrats, Mehmet Ildes, eine Rede. Hierbei verdeutlichte er nochmals, wie wichtig und richtig dieser Beschluss sei. Er merkte jedoch ebenso an, dass von nun an konsequent gehandelt werden müsse. Man habe bereits ein halbes Jahr verstreichen lassen:

Dieses halbe Jahr ist jetzt rum. Für uns Jugendliche stellen sich nun folgenden Fragen: Werden wir jetzt in Stuttgart richtig aktiv gegen die Klimakrise? Werden mit dem heutigen Beschluss des Gemeinderats die dringenden Taten und Maßnahmen auch zeitnah und konsequent umgesetzt?

Mehmet Ildes, Sprecher des Stuttgarter Jugendrats

Soziale Gerechtigkeit muss mitgedacht werden

Mehmet Ildes betont überdies, dass im Zuge der Maßnahmen zur Klimaneutralität die soziale Gerechtigkeit nicht außer Acht gelassen werden dürfe. Es müsse bedacht werden, dass ein jeder die Möglichkeit habe, das Klima aktiv zu schützen.

Zum Ende seiner Rede bedankt sich der Sprecher, dass der Jugendrat so frühzeitig in den Prozess der Stuttgarter Klimaneutralität eingebunden worden sei. Weiterführend bittet er den Gemeinderat, den Jugendrat auch in zukünftigen Prozessen und Entscheidungen einzubinden und die Beteiligung auszubauen.

Jugendrat unterzeichnet Klimapakt

Nach der Beschlussfassung zur Klimaneutralität 2035 durch den Gemeinderat wurde dieser Beschluss in einem "Klimapakt" besiegelt. Neben dem Oberbürgermeister Dr. Nopper und den einzelnen Fraktionen unterzeichnete auch der Jugendrat den Pakt.

Mehmet Ildes unterzeichnet den Pakt zur Klimaneutralität 2035.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Leif Piechowski/ Stadt Stuttgart