Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Sport

SportRegion Stuttgart feiert 25-jähriges Jubliäum

Zum 25-jährigen Bestehen der SportRegion Stuttgart startet am Dienstag, 20. April, der sportliche „Jubiläums-Countdown“. Dazu wird auf der Webseite und in den sozialen Medien jeden Tag an ein Ereignis in der Geschichte des interkommunalen Zusammenschlusses der Region Stuttgart erinnert.

Mit ihrem Stipendium unterstützt die SportRegion Stuttgart Sportler wie den Paralympics-Sieger 2016 Niko Kappel.

Höhepunkt der Aktion ist der Gründungstag der SportRegion am 14. Mai. Was an diesem Tag passiert, bleibt bis dahin eine Überraschung. Ab Dienstag, 20. April wird auf  www.sportregion-stuttgart.de/jubilaeums-countdown (Öffnet in einem neuen Tab) täglich eine neue Erinnerung aus der Historie des Vereins veröffentlicht. 

Für die verbesserte Zusammenarbeit bei sportlichen Themen über kommunale Grenzen hinweg wurde die SportRegion Stuttgart am 14. Mai 1996 gegründet. Auch die Stadt Stuttgart zählt zu den Gründungsmitgliedern des Vereins. Inzwischen sind 54 Kommunen, 38 Sportfachverbände, sechs Sportkreise sowie der Olympiastützpunkt Stuttgart und der Verband Region Stuttgart Teil der SportRegion.

Mehrwert für die Region

Die SportRegion berät und unterstützt ihre Mitglieder bei regional bedeutsamen Sportveranstaltungen. Sie fördert die regionale Sportentwicklung und engagiert sich mit dem SportRegion-Stipendium für Sportlerinnen und Sportler des Olympiastützpunkts Stuttgart.

Daniela Klein, Leiterin des städtischen Amts für Sport und Bewegung und Vorstandsmitglied der SportRegion, betont den Mehrwert des interkommunalen Vereins für den Sport in Stuttgart: „In der Landeshauptstadt finden immer wieder sportliche Großereignisse statt, die ihre Wirkung in der ganzen Region entfalten. Die SportRegion informiert die Menschen im Umland über diese Events und aktiviert sie überaus erfolgreich dafür. Damit übernimmt sie eine Schlüsselrolle für den Wissenstransfer, was sich aktuell bei den deutschen Meisterschaften im Straßenradsport sowie dem Brezel Race zeigt.“

Weitere Informationen zur SportRegion Stuttgart und ihrem 25-jährigen Bestehen gibt es unter  www.sportregion-stuttgart.de (Öffnet in einem neuen Tab) oder bei Michael Bofinger, Telefon 28077-391, E-Mail  michael.bofingersportregion-stuttgartde.