Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Inklusion

Stark sein und verändern

Empowerment und Assistenz für Menschen mit Behinderung

„Stark sein und etwas verändern!“, so lautet das Motto der Kooperation von Stadt und vhs Stuttgart, die der gesellschaftlichen und politischen Teilhabe und dem Empowerment von Menschen mit Behinderung in der Landeshauptstadt konsequent voranbringen will.

Interessierte können sich bei der Stadt melden, um ehrenamtlich Menschen mit Behinderung bei Veranstaltungen oder Kursen zu assistieren.

Die Aktion will dies befördern und weitere Möglichkeiten eröffnen. In einem ersten Schritt wurden Kursangebote konzipiert, die sich an Menschen mit und ohne Behinderung richten, ebenso Einzelschulungen und Coachings für Menschen mit Behinderung.

Simone Fischer, Beauftragte der Stadt für die Belange von Menschen mit Behinderung, sagt: „Neben der Teilhabe geht es um mehr Teilgabe und schließlich ums Teilsein in der Stadtgesellschaft. Jeder Mensch hat etwas beizutragen.“

Damit Menschen mit und ohne Behinderung ihre Stadt mitgestalten können, brauchen sie gute Rahmenbedingungen, um an Bürger-Beteiligungsprojekten, Kursen oder Veranstaltungen teilnehmen oder sich zu engagieren können.

Ehrenamtlich unterstützen

Denn jeder, der Interesse hat, soll sich gesellschaftlich und politisch in Gremien oder in Beiräten einbringen können. Gerade die Folgen der Corona-Pandemie zeigen, wie wichtig es für Menschen mit Behinderung ist, ihre Anliegen, Bedarfe und Wünsche anbringen und mitteilen zu können.

Assistenzangebote bei Veranstaltungen der vhs und der Stadt sollen dazu Unterstützung leisten. Hierfür können sich ehrenamtlich Interessierte melden, die Lust und Zeit haben, Menschen mit Behinderung während einer Veranstaltung der Stadt oder eines vhs-Kurses zu assistieren.

Für weitere Informationen, zur Anmeldung und Anfrage einer Assistenz steht Katrin Wahner, Telefon 1873-717, E-Mail  katrin.wahnervhs-stuttgartde zur Verfügung. Weitere Informationen zum Assistenz-Kurs finden sich unter  https://vhs-stuttgart.de/programm/vhsinklusiv/.