Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Weinfest

Weindorflaube mit vielen Gastgebern

Den Auftakt zum Stuttgarter Weindorf bildete die feierliche Eröffnung der originalen Weindorflaube am Samstag, 17. Juli, mit Oberbürgermeister Frank Nopper und der württembergischen Weinkönigin Tamara Elbl sowie Vertreterinnen und Vertretern des Gemeinderats und des Veranstalters Pro Stuttgart.

Stuttgarter Weindorf 2021: Oberbürgermeister Frank Nopper bei der feierlichen Eröffnung der originalen Weindorflaube.

OB Nopper war dies eine große Freude: „Denn Stuttgart ist eine Stadt des Weines: Zwei Prozent der Stadtfläche sind mit Reben bedeckt, es gibt 345 Weinbaubetriebe, die Landeshauptstadt ist die einzige Großstadt Deutschlands, die ein eigenes Weingut besitzt.“ Andererseits schwang doch auch ein Wermutstropfen mit: Coronabedingt muss das Stuttgarter Weindorf auch in diesem Jahr ausfallen. „Umso herzlicher bedanke ich mich beim Bürgerverein Pro Stuttgart, dass er dieses ‚Weindorf im Städtle‘ auf die Beine gestellt hat und freue mich darauf, im nächsten Jahr hoffentlich wieder das Weindorf in voller Größe besuchen zu können“, sagte Nopper. Musikalisch umrahmt wurde die Eröffnung mit jazzigen Klängen von der Streetband der Musikhochschule.

Stuttgarter Weindorf 2021 - geWeinsam zu Gast im Städtle.

Das Stuttgarter Weindorf präsentiert sich zurzeit an der Ecke Dorotheenstraße/Schillerplatz und ist bis zum 5. September donnerstags bis samstags geöffnet. Köstlichkeiten aus Keller und Küche gibt es jeweils von 11 bis 22 Uhr. Noch bis 24. Juli sorgt die Wilhelmer Gastronomie für das Programm, vom 29. bis 31. Juli das Weingut der Stadt Stuttgart, vom 5. bis 7. August der Rote Hirsch mit Christian List und Team und vom 12. bis 14. August sind die Jungwinzer auf dem Stuttgarter Weindorf und die Grüne 9 (Biowinzer) die Gastgeber.

Es folgen vom 19. bis 21. August Inge’s Rathauslaube mit Familie Putler, vom 26. bis 28. August Christel Currle vom Wein- und Sektgut Currle und vom 2. bis 4. September Wein-Moment und Schillers Mitte mit Livecooking-Show. Am 26. und 27. August sowie 2. und 3. September ist außerdem der Weindorftreff von SWR4 und Stuttgarter Nachrichten zu Gast.

Städtisches Weingut in der Weindorflaube am Schillerplatz

Unter dem Motto „geWeinsam zu Gast im Städlte“ hat der Verein Pro Stuttgart eine originale Weindorflaube aufgebaut, die bis 5. September von verschiedenen Weindorfwirten bespielt wird. Natürlich ist auch das Weingut der Stadt Stuttgart mit dabei und bewirtet die Besucher mit den Weinen von den Stuttgarter Hängen. Das Weingut Stadt Stuttgart präsentiert sich von Donnerstag bis Samstag, 29. bis 31. Juli, jeweils von 11 bis 22 Uhr in der Weindorflaube auf dem Schillerplatz. Kulinarisch werden die Gäste vom Partner Esskultur verwöhnt.

Um Reservierung ab sechs Personen wird gebeten unter  weingutstuttgartde.