Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Rock, Pop, Folk, Ethno, HipHop / Festival

Sommerfestival der Kulturen

12. Juli 202216:30Uhr23:00Uhr

Von Dienstag, 12. bis Sonntag, 17. Juli 2022 wird das größte interkulturelle Festival Süddeutschlands wieder im Herzen der Landeshauptstadt Stuttgart stattfinden können.

Sommerfestival der Kulturen

Infos

Eintritt frei

Bei der 19. Ausgabe des Festivals kann sechs Tage lang gemeinsam auf und um den Marktplatz Stuttgart gefeiert und zur Musik von hochkarätigen Live-Bands getanzt werden.

Mit dabei sind in diesem Jahr:

- die Stuttgarter Band Lakvar

- der kongolesische African-Rumba-Meister Ray Lema

- die mit Trans-Karparten-Ethno-Beats begeisternde Band Luiku aus Kiew

- die chilenische Nueva-Cumbia-Chilena-Band Chico Trujillo

- die südkoreanische Trad-Pop-Band ADG7

- das Londoner Trio 47 Soul

- die jungen Talente aus dem "Ländle" Engin

- Caz à la Turca mit Nihan Devecioglu & The Single Camels

- das Künstler*innen-Kollektiv BIM

- Úrsula Moreno & Antonio Andrade meet Ziryab-Akademie

- die griechische Ska-Band Koza Mostra

- der israelische Singer/Songwriter und Rockmusiker Dudu Tassa & The Kuwaitis

- die ungarische Ethno-Funk-Rock-Band Kerekes

- und zum Abschluss: Rumba de Bodas mit funky Latin-Soul & Swing

Daneben locken zahlreiche Essensstände mit Köstlichkeiten aus aller Welt, spannende Bühneninterviews zu gesellschaftspolitischen Themen und eine große Tombola die Besucherinnen und Besucher auf das Festivalgekände. Der beliebte Markt der Kulturen, der sich über die an den Marktplatz angrenzenden Seitenstraßen erstreckt, rundet das Rahmenprogramm ab.

Junge Besucherinnen und Besucher können sich im Kinderzelt auf Verschiedenes freuen.

Insgesamt beteiligen sich etwa 70 Stuttgarter Migrantenvereine und postmigrantische Organisationen und Initiativen.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Forum der Kulturen Stuttgart e. V.
  • Thomas Wagner/Stadt Stuttgart
  • Forum der Kulturen