Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bühne / Ballett / Tanz / Aufführung

Sommerlicher Ballettabend

1. Juli 202320:00Uhr22:30Uhr

Aufführung der Akademie des Tanzes der Hochschule für Musik und darstellende Kunst im Züblin-Haus.

Sommerlicher Ballettabend

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 20 bis 25 €
Es gibt Ermäßigungen.

Für diesen gemischten Ballettabend präsentiert Ihnen die Akademie des Tanzes der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Mannheim ein sehr abwechslungsreiches Programm unterschiedlichster Stilrichtungen:

von einem Ausschnitt aus dem Prolog von Dornröschen in einer Adaptation von Prof. Rosemary Helliwell nach der Choreographie von Marius Petipa bis zu einem Ausschnitt von William Forsythes emblematischem Werk In the Middle, Somewhat Elevated.

Besonders freuen wir uns, dass wir dieses Jahr die Uraufführung von Einklang von Jon Ole Olstad erarbeiten konnten. Die Realisierung dieses Stücks wurde durch die Unterstützung der Friedericke Lehrnickel Stiftung ermöglicht.

Drei weitere Choreographien zeigen, dass die Akademie des Tanzes auch das choreographische Talent der jungen Künstler*innen fördert: California Sunshine von Guilherme Carola, einem ehemaligen Studenten der Akademie des Tanzes, der seine Kreation wegen der Pandemie nur einmal 2020 zur Uraufführung zeigen konnte sowie Wasted Time von Charlotte Fenn und Sogno Trascendentale von Teresa Curotti.

Es bedeutet uns viel, dass auch Sie als Publikum die Akademie des Tanzes Mannheim dabei begleiten, alte und neue Wege zu beschreiten und die Entwicklung des Tanzes auf diese Weise mitverfolgen.

Leitung: Prof. Agnès Noltenius

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Charlotte Fenn
  • Züblin-Haus