Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kunst im öffentlichen Raum

Otto Herbert Hajek: Römische Erinnerung - Farbwege Leuze, 1979-83

Anschrift & Erreichbarkeit

Anschrift

Otto Herbert Hajek: Römische Erinnerung - Farbwege Leuze, 1979-83
Am Leuzebad 2
70190 Stuttgart

Hajek gab der gesamten Gestaltung des Leuze-Bades den Namen Römische Erinnerung, in Erinnerung an die römischen Bäder (die ihm teilweise auch als Vorbild dienten). Das Bad sollte nicht nur ein Ort der Körpererziehung sein, sondern auch als Ort der Kommunikation gesehen werden. Die Anlage wurde so gestaltet, dass die einzelnen Kunstwerke sich ergänzen und somit ein einziges großes entsteht.

Technische Daten
Künstler Otto Herbert Hajek
Titel Römische Erinnerung
Jahr 1979-1983
Materialien Stahl, Naturstein, Farbe
Artikulation des Eingangsbereiches Stahlskulptur
Raumzeichen 1 6,30 x 3,00 x 3,00 Meter
Raumzeichen 2 7,00 x 7,00 x 5,00 Meter
Leuzezeichen Material: Beton, Farbe, Gold
Entstehung: 1979/1982
Größe: 8,0 x 1,20 x 1,20 Meter
Standort Mineralbad Leuze, Leuzebadstraße 2-6, Stuttgart-Ost
Eigentümer Stadt Stuttgart

Anfahrt

Anschrift

Otto Herbert Hajek: Römische Erinnerung - Farbwege Leuze, 1979-83
Am Leuzebad 2
70190 Stuttgart

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren