Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kulturbericht 2022

StadtPalais - Museum für Stuttgart

Das StadtPalais – Museum für Stuttgart ist mehr als ein Museum für Stadtgeschichte. Es ist ein offenes, lebendiges Haus, in dem Geschichte(n) analog und digital erzählt und gelebt werden.

Das StadtPalais – Museum für Stuttgart ist mehr als ein Museum für Stadtgeschichte. Es ist ein offenes, lebendiges Haus in dem Geschichte(n) analog und digital erzählt und gelebt werden.

Daten und Fakten

Herausforderungen 2020/2021

Wie so viele andere Institutionen und Kultureinrichtungen stand auch das StadtPalais – Museum für Stuttgart 2020/2021 vor der Herausforderung, auf die Corona-Situation zu reagieren und die Menschen mit seinen Angeboten zu erreichen - trotz Lockdown und coronabedingte Einschränkungen.

2020/2021 in Bildern

Mit #wirsind0711 setzte das Kulturamt und das StadtPalais gemeinsam mit anderen Bürger*innen und Initiativen ein Zeichen für ein liberales, tolerantes und verantwortungsvolles Stuttgart während der Corona-Pandemie.
Der kleine Regenbogen von Sarah Gilgien (Kleine Papeterie) zierte auch den Marienplatz, auf dem oft Corona-Proteste stattfanden.
Der „Digitale Kulturwinter“ brachte die Stuttgarter*innen während der Pandemie durch die frostigsten Wochen des Jahres. Täglich gab es neue Beiträge live auf Instagram, auf der Website des StadtPalais, auf YouTube und auf Facebook.
Michi Beck von den Fantastischen Vier, Künstler Tobias Rehberger und weitere Gäste bei der digitalen Eröffnung der Ausstellung „Tiefschwarz – dance tili you popo“
Videodreh mit Museumsdirektor Dr. Torben Giese sowie Ali und Basti Schwarz von Tiefschwarz. Beim Format "History*Herstory" erzählten spannende Stuttgarter*innen ihre Geschichte.
A little funk geht immer: Digitales Live-Gespräch mit DJ Thomilla
Kreatives Familienprogramm während Corona: der digitale Hausforschertag.
Landtagspräsidentin Muhterem Aras zu Gast bei History*Herstory
Mit Abstand den Sommer genießen - das ging 2020 bei „Stuttgart am Meer – Kopf über Wasser“.
Beim Format „Stuttgart geht durch den Magen“ besuchte Museumsdirektor Dr. Torben Giese Stuttgarter Restaurants.
Kinder auf Entdeckungstour in der Escape-Ausstellung „Stuttgart in der verlorenen Zeit“
Die Ausstellung "G.W.F. und wir*" ging während der Umbauzeit des Hegel-Hauses in die Verlängerung. 2020 bekam die Hegel-WG einen neuen Mitbewohner. Die Ausstellung Horkheimer zog in den 2. Stock zum Stuttgarter Philosophen Max Horkheimer. Das Programm der Zwischennutzungszeit #geistesblitz mit Philosophen Podcast und Movie-Night lud zum Philosophieren in geselliger Runde ein.
Seit August 2020 erwartet die Besucher*innen im Museum Hegel-Haus eine neue Dauerausstellung als eindrucksstarkes Multimedia-Erlebnis sowie ein spannender Escape Room.

Ausblick

Das gesamte Team hat sich erfolgreich den Herausforderungen gestellt - die Mitarbeitenden wurden während der Corona-Pandemie zu Expert*innen im digitalen Bereich. Livestreams, Videoformate, Tontechnik und Social-Media-Kompetenz prägen inzwischen Ausstellungen, Veranstaltungen, Bildung und Vermittlung nachhaltig und ergänzen die analogen Projekte hervorragend. Auch in Zukunft werden digitale oder hybride Formate kontinuierlich mitgedacht.

2023 wird sich das gesamte StadtPalais – Museum für Stuttgart für sechs Monate in das FemPalais verwandeln. Inhaltlich sind alle Ausstellungen, Veranstaltungen und Vermittlungsformate ausschließlich Stuttgarter Frauen gewidmet und werden von Frauen geleitet, geplant und umgesetzt. Ziel ist es, die Errungenschaften und Perspektiven von Frauen* und Frauen*geschichte(n) sichtbar zu machen, auszustellen, zur Diskussion zu stellen und zu dokumentieren.

Das StadtPalais im Internet

Standorte des Museums für Stuttgart

Bitte Klicken Sie zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Externe Inhalte freigeben

Kontakte:

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Saeed Kakavand / StadtPalais, Grafik: Mouna Bouafina
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • Sarah Gilgien
  • Julia Ochs
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • Oliver König
  • StadtPalais Stuttgart
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • Lichtgut
  • Julia Ochs
  • Museum für Stuttgart
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • Dani Kangu
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • Julia Ochs
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • Julia Ochs
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • Julia Ochs
  • Julia Ochs
  • Julia Ochs
  • StadtPalais - Museum für Stuttgart
  • die arge lola/StadtPalais Stuttgart
  • Stadtarchiv Stuttgart
  • Leif Piechowski