Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Aktuelle Bauprojekte

Turn- und Versammlungshalle Rohracker - Modernisierung

Die Turn- und Versammlungshalle Rohracker wurde im Jahr 1973 als zweigeschossiges Gebäude mit überdachter Verbindung zur östlich gelegenen Tiefenbachschule erbaut.

Projektbeschreibung

Das Gebäude umfasst die Sporthalle und ein Restaurant. Die Halle erfüllt die heute geltenden Vorschriften und Anforderungen an einen zeitgemäßen Veranstaltungsbetrieb nicht mehr und muss daher umfassend saniert werden, um ein zukunftsfähiges Gebäude für Schule und Vereine zu erhalten.

Neben der baulichen, technischen Modernisierung wird die Halle auch barrierefrei umgebaut.

Die Baumaßnahme kann nicht im laufenden Betrieb durchgeführt werden. Im angrenzenden Schulgebäude wird während der Bauzeit weiter normaler Schulbetrieb herrschen.

 

Daten und Fakten

  • Standort / Adresse: Tiefenbachstraße 66 B, 70329 Stuttgart-Hedelfingen (Rohracker)
  • Angabe zur Projektgröße: BGF: 1.416 m²
  • Bauherr: Landeshauptstadt Stuttgart, Referat Jugend und Bildung, Schulverwaltungsamt, vertreten durch das Technische Referat, Hochbauamt
  • Projektleitung/Projektsteuerung: Landeshauptstadt Stuttgart, Technisches Referat, Hochbauamt
  • Architekt / Planer: VgV Verfahren, Start Frühling 2023
  • Baustart: Sommer 2025
  • Bauende: Sommer 2027
  • Nutzung: Turn- und Versammlungshalle
  • Kosten: ca. 7,8 Mio. € 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Landeshauptstadt Stuttgart, Stadtmessungsamt
  • Landeshauptstadt Stuttgart, Stadtmessungsamt
  • Landeshauptstadt Stuttgart, Hochbauamt