Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Soziales

Gemeinsam gegen Einsamkeit

Viele Menschen in Großstädten fühlen sich einsam – auch in Stuttgart ist das so. Die Corona-Pandemie hat das Problem noch verstärkt. Die Landeshauptstadt will der Entwicklung entgegenwirken und hat die Initiative „Gemeinsam - ZusammenHalt finden“ gestartet. Denn Einsamkeit braucht mehr Aufmerksamkeit.

Schritt für Schritt aus der Einsamkeit: Ein Anfang können die offenen Sportangebote in Stuttgarter Stadtbezirken sein. Hier ist jeder und jede willkommen und kann andere Menschen kennenlernen.

Diese Internetseite informiert Betroffene, Angehörige und Multiplikatoren zum Thema Einsamkeit. Alle Angebote, die sich an der Initiative beteiligen möchten, sind herzlich willkommen.

Die Initiative gegen Einsamkeit ist am 25. Juli 2022 mit einer Podiumsdiskussion im Alten Schloss in Stuttgart gestartet. Die Landeshauptstadt veranstaltet mit Partnern zudem am 7. November eine  Fachkonferenz zum Thema Einsamkeit. Ziel ist es, neue Strukturen der Prävention, Intervention und Vernetzung aufzubauen.

Über Einsamkeit

Einsamkeit ist kein schönes Gefühl. Niemand ist gerne einsam. Doch das Gefühl ist hilfreich: Es fordert auf, herauszufinden, was genau fehlt - und sich neue Schritte zu überlegen und diese Schritte auch zu gehen. Der Weg aus der Einsamkeit ist ein Prozess, für den es Mut und Offenheit braucht. Und die Auseinandersetzung mit sich selbst ist zugleich eine Chance, weil sie eigene Ressourcen sichtbar machen kann. Die folgenden Fragen und Antworten ordnen das Thema Einsamkeit ein.

Ein gutes Gespräch steigert das Wohlbefinden: Denn Nähe ist genauso ein Grundbedürfnis wie Essen und Trinken. (Symbolbild)

Passende Beratung finden

Es gibt in Stuttgart vielfältige Angebote zur Beratung  - je nach Frage und Dringlichkeit. Die Erfahrung zeigt, eine gute Beratung hilft und lindert auch das Gefühl der Einsamkeit. Es lassen sich so drängende Fragen und festgefahrene Probleme klären. Und es können neue Herangehensweisen und eigene Ideen entstehen.

Zu Quartier-Treffs gehen

Einsamkeit ist kein Makel. Viele Menschen wünschen sich mehr Kontakt, mehr Nähe und Miteinander. Wer aus der Einsamkeit ausbrechen möchte, kann neue Begegnungen suchen. In vielen Stuttgarter Stadtbezirken gibt es offene Treffpunkte, zu denen jede und jeder hingehen kann. Kommen Sie einfach vorbei. Hier finden Sie Ansprechpartner*innen und Aktivitäten.

Verbunden durch Interessen: Kurse an der Volkshochschule oder gemeinsam Musikmachen helfen zum Beispiel dabei, das Gefühl der Einsamkeit zu überwinden. (Symbolbild)

Unterhaltung erleben

Ob Konzert, Theater oder Ausstellung - Kultur berührt die Seele, schafft Begegnungen und bietet Anlass für Gespräche. Stuttgart ist reich an kulturellen Facetten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Unterhaltung und Nähe bieten auch der Austausch am Telefon, Gesprächskreise und Begleitdienste. Hier finden Sie Angebote von Institutionen aus der Landeshauptstadt.

In Bewegung kommen

Sport und Bewegung können gegen Einsamkeit helfen. Und wer sich bewegt, tut seinem Körper auch etwas Gutes. Eine Anlaufstelle können die Stuttgarter Sportvereine sein. Hier trifft man auf Gleichgesinnte, in welcher Disziplin auch immer. Es gibt in Stuttgart auch offene Sportangebote, bei denen Sie keine Verpflichtungen eingehen. Diese Angebote eignen sich besonders für ein erstes Kennenlernen.

Gemeinsam aktiv sein

Wer sich einsam fühlt, neigt dazu, sich zurückzuziehen. Deshalb ist es wichtig, sich regelmäßig selbst in eine Gemeinschaft einzubringen. Sie können zum Beispiel anderen Menschen helfen, gemeinsam neue Erfahrungen machen oder zusammen lernen. Bei allen Angeboten gibt es auch Menschen, die diese alleine wahrnehmen und sich ebenfalls über Kontakte freuen.

Logos der Initiative

Logo Gemeinsam
Logo Gemeinsam Lernen
Logo Gemeinsam Beratung
Logo Gemeinsam Sport
Logo Gemeinsam Kultur
Logo Gemeinsam Quartier
Logo Gemeinsam Digital

Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Getty Images/FatCamera
  • Getty Images/alvarez
  • Getty Images/Master1305
  • Stadt Stuttgart
  • Stadt Stuttgart
  • Stadt Stuttgart
  • Stadt Stuttgart
  • Stadt Stuttgart
  • Stadt Stuttgart
  • Stadt Stuttgart
  • Getty Images/Leo Patrizi
  • Thomas Wagner/Stadt Stuttgart
  • GettyImages/martinedoucet.