Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Garten oder Tonne – Wohin mit dem Weihnachtsbaum nach dem Fest?

Etliche tausend Weihnachtsbäume werden auch dieses Jahr in Stuttgarts Wohnzimmern wieder in festlichem Glanz erstrahlen. Doch wohin mit dem Baum nach dem Fest? Das kommt darauf an, wie Bäume und Zweige beschaffen und dekoriert sind. Es gibt umweltfreundliche Optionen.

Weihnachtsbäume aus Kunststoff können Stuttgarterinnen und Stuttgarter über die Restmülltonne und die Wertstoffhöfe entsorgen. Echte Zweige mit Glitzer-, Schnee- oder anderem Dekospray gehören ebenfalls in die Restmülltonne. Die Dekosprays enthalten in der Regel umweltbelastende Bestandteile und können nur thermisch verwertet werden. Viel umweltverträglicher und genauso festlich können Weihnachtsbäume mit wiederverwendbarem Schmuck dekoriert werden.

Markus Töpfer, Geschäftsführer des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS), plädiert für grüne Weihnachten durch Abfallvermeidung: „Noch nachhaltiger ist es, einen Baum oder ein Bäumchen mit Wurzeln im Topf, am besten aus regionalem Anbau, weihnachtlich zu schmücken. Echte Bäume sind für Groß und Klein oft der Inbegriff von Weihnachten. Schön, wenn dann nach dem Fest möglichst wenig Abfall übrigbleibt. Ein Baum mit Wurzeln lebt weiter und kann viele Jahre (Weihnachts-)Freude schenken. Idealerweise findet sich im Garten ein Plätzchen zum Auspflanzen. Das erhöht den Baumbestand insgesamt und hilft, klimaschädliches CO2 zu binden. Wer keinen eigenen Garten hat, kann den Baum verschenken.“

Grundsätzlich verrotten Weihnachtsbäume und Zweige wie anderer Bioabfall und werden zu hochwertigem Kompost. Dazu ist es wichtig, den Weihnachtsschmuck komplett zu entfernen. Er kann giftige Schwermetalle wie Blei enthalten, was zu Belastungen beim Kompostieren und Vergären führt. Auch Reste von Lametta, Engelshaar und Kerzen oder Aufhänger von Weihnachtskugeln sind Störstoffe, die es im Bioabfall zu vermeiden gilt.

Für vollständig abgeschmückte Weihnachtsbäume und Zweige stehen mehrere Entsorgungs- und Recyclingwege zur Verfügung: Mit einem eigenen oder geliehenen Häcksler lassen sich aus dem Weihnachtsbaum kleine Holzschnipsel herstellen, die Hobbygärtnerinnen und -gärtner zum Mulchen verwenden oder auf den eigenen Kompost geben können. Tannenzweige eignen sich als Frostschutz auf Beeten, Gräbern und Pflanzgefäßen auf Balkon und Terrasse. Ansonsten passen Zweige und dünne Ästchen in die Biotonne oder bereichern den Kompost. Die Stuttgarter Häcksel- und Kompostplätze nehmen im Rahmen der Grüngutannahme abgeschmückte Weihnachtsbäume an. Der AWS bietet den Stuttgarterinnen und Stuttgartern zusätzlich den Service der kostenfreien Christbaumsammlung auf vielen gekennzeichneten Plätzen. Komplett abgeschmückte Bäume können ab 28. Dezember an den Sammelplätzen abgelegt werden, solange die Plätze als Sammelplätze ausgewiesen sind. Die Abfuhr erfolgt ab 7. Januar 2022 nach und nach mehrmals pro Sammelplatz. Ist die Kennzeichnung entfernt und der Platz gereinigt, erfolgt keine weitere Abfuhr.

Informationen über den Sammlungszeitraum und die Sammelplätze erhalten die Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger online unter  www.stuttgart.de/service/entsorgung/aws-meldungen.php und über die Stuttgarter AWS-App:  AWS-App für Android-Geräte (Öffnet in einem neuen Tab) oder  AWS-App für Apple-Geräte (Öffnet in einem neuen Tab).

Stuttgarter Sammelplätze für Christbäume ab 28. Dezember, Abholung ab 7. Januar 2022

Außenstadtbezirke:

Asemwald: Im Asemwald bei Gebäude 12 (Grünanlage)

Bad Cannstatt: Badstraße / Ziegelgasse (Grünfläche), Einsteinstraße / Steinhaldenstraße (Grünanlage bei der Gaststätte), Hallschlag auf Höhe der Gebäude 12 – 20 (Grünfläche), Heidelberger Straße / Auf der Altenburg (Grünfläche), Nürnberger Straße / Waiblinger Straße / Augsburger Platz (Grünfläche), Obere Waiblinger Straße / Nürnberger Straße (Grünfläche), Oberschlesische Straße / Kienbachstraße / Beuthener Straße (Grünfläche an der Bahnlinie), Reichenhaller Straße / Taubenheimstraße (Freifläche), Rommelshauser Straße / Allmersbacher Straße (Grünfläche), Schmidener Straße / Daimlerstraße (Grünfläche), Schmidener Straße / Pillauer Straße (Grünfläche), Wildunger Straße / Taubenheimstraße (Sperrbereich zwischen Sperrpfosten und Bordstein)

Bergheim: Gerstenhalde / Hänflingweg (Grünanlage)

Birkach: Grüninger Straße bei der Schule (Parkplatz)

Botnang: Beethovenstraße / Lindpaintnerstraße vor VW-Haag (Grünanlage), Brahmsweg / Faißtweg (Grünanlage), Furtwänglerstraße 81 und 85 (Wiese / Grünstreifen hinter Wohnanlage), Furtwänglerstraße / Offenbachstraße (Grünfläche), Kauffmannstraße 17 (Grünfläche neben den Parkplätzen)

Büsnau: Sonntagweg / Büsnauer Straße

Burgholzhof: Auerbachstraße / Ecke Roter Stich (Trafostation)

Degerloch: Felix-Dahn-Straße gegenüber Ausfahrt Heuglinweg (Grünanlage), Fideliostraße / Figarostraße (Grünanlage), Reutlinger Straße / Traifelbergplatz (Grünanlage), Reutlinger Straße zwischen Silberpappel- und Eibenweg (Grünanlage), Waldenbucher Platz, Wurmlinger Straße 63 (Schule)

Dürrlewang: Siriusweg Wendeschleife

Fasanenhof: Fasanenhofstraße gegenüber Europaplatz (Wiese), Kurt-Schumacher-Straße / Fasanenhofstraße / Ecke Lohäckerstraße (Wiese)

Feuerbach: Bregenzer Straße / Wiener Straße, Feuerbacher Weg (Mühlwasen Grünfläche), Feuerbacher Weg / Spitzwegstraße (Grünfläche), Hegaustraße / Bubenhaldenstraße (Grünanlage), Hohewartstraße / Wildeckstraße (Grünanlage), Lenbachstraße / Burghaldenstaffel (Parkplatz), Maybachstraße / Stresemannstraße (Grünanlage), Oswald-Hesse-Straße/Fahrionstraße (Grünfläche), Teutoburger Straße / Kyffhäuserstraße (Grünanlage vor der Kirche), Triebweg / Stefan-Zweig-Straße (Grünanlage)

Frauenkopf: Frauenkopfstraße (Bus-Endstation)

Freiberg: Balthasar-Neumann-Straße / Suttnerstraße (Grünfläche)

Giebel: Giebelstraße (Einmündung Krötenweg), Giebelstraße / Engelbergstraße (Grünanlage)

Hallschlag: Bottroper Straße / Düsseldorfer Straße (Grünfläche), Löwentorstraße / Ecke Sparrhärmlingweg (Grünanlage gegenüber Gebäude 43 – 47)

Hausen: Fasanenplatz, Hausenring (Grünfläche)

Hedelfingen: Amstetter Straße gegenüber Gebäude 82 / Manzeller Weg (Grünanlage)

Heumaden: Bernsteinstraße gegenüber den Gebäuden 76/78 (Grünanlage/Sportplatz), Bildäckerstraße / Kerbelstraße (Grünanlage), Bockelstraße gegenüber Tankstelle Gebäude 138 (Grünfläche)

Hoffeld: Hoffeldstraße / Nauener Straße (Kreisverkehr Grünfläche Anna-Haag-Platz)

Kaltental: Fuchswaldstraße / Hanfländerstraße (Grünfläche), Todtnauer Straße / Schönauer Straße (Grünanlage)

Lauchhau: Stiftswaldstraße 1 (beim Hochhaus)

Lederberg: Am Waldrand gegenüber Riederstraße 2 beim Treppenabgang zur Bushaltestelle Hedelfinger Filderauffahrt (Grünfläche)

Luginsland: Barbarossastraße quer gegenüber Gebäude 52 neben Parkplatz (Grünfläche)

Möhringen: Balinger Straße gegenüber den Gebäuden 50 – 54 (Parkplatz), Märzenbaumstraße gegenüber Gebäude 26 beim Spielplatz (Grünfläche), Oberdorfplatz bei der Kirche (Parkplatz), Rembrandtstraße / Sigmaringer Straße (Grünfläche), Rulfinger Straße / Salzäckerstraße gegenüber Schule (Grünfläche), Schneewittchenweg gegenüber Gebäude 46

Mönchfeld: Flundernweg / Adalbert-Stifter-Straße (bei der Plakatsäule), Ladenzentrum Hechtstraße (Parkplatz)

Mühlhausen: Mönchfeldstraße unterhalb des Schlosses gegenüber Gebäude 2 (Meierberg)

Münster: Moselstraße bei Einfahrt zur Turn- und Festhalle (Grünfläche)

Neugereut: Benzenäckerstraße / Bachstelzenstraße, Kormoranstraße / Sturmvogelweg (Busschleife), Seeadlerstraße / Benzenäckerstraße

Neuwirtshaus: Neuwirtshausstraße (Parkplatz)

Obertürkheim: Asangstraße (Grünanlage), Im Dinkelacker gegenüber Aprikosenstraße neben dem Spielplatz (Grünfläche)

Plieningen: Im Wolfer gegenüber Festplatz (Grünanlage), Mönchhof (Brunnen)

Riedenberg: Birkacher Straße / Brunnenwiesen (Grünanlage), Florentiner Straße (Feuerwehr), Richard-Schmid-Straße / Kemnater Straße (Grünanlage)

Rohr: Rohrer Höhe / Musberger Straße (Waldseite), Steigstraße beim Festplatz bzw. Waldparkplatz

Rohracker: Rohrackerstraße / Dürrbachstraße (Grünanlage beim Friedhof), Tiefenbachstraße 66 A / Neues Schulhaus (Grünfläche)

Rot: Haldenrainstraße / Fürfelderstraße (Parkplatz)

Rotenberg: Egelseer Heide (Parkplatz gegenüber Stettener Straße 121)

Schönberg: Birkheckenstraße / Bofistweg (Grünanlage)

Sillenbuch: Johann-Heinrich-Strauß-Platz (Kreuzung Oberwiesenstraße / Eduard-Steinle-Straße), Kleinhohenheimer Straße zwischen Gebäude 19 und 23 (Grünanlage), Rankestraße beim Freibad (Grünanlage)

Sommerrain: Sommerrainstraße / Kleiner Ostring (Grünfläche)

Sonnenberg: Peregrinastraße / Laustraße (Kreuzung)

Stammheim: Ehniweg (Parkplatz beim Friedhof), Hornissenweg / Münchinger Straße (Grünfläche), Marco-Polo-Weg / Pastoraleweg

Steinhaldenfeld: Falchstraße / Steinhaldenfeldstraße (Grünanlage)

Uhlbach: Asangstraße gegenüber Gebäude 230 (Grünanlage Trogwiesle)

Untertürkheim: Augsburger Straße / Mettinger Straße (Grünfläche), Gögelbachstraße neben Parkplatz Friedhof Untertürkheim (Grünfläche), Schlotterbeckstraße / Lindenfelsstraße (Grünanlage), Strümpfelbacher Straße 45 (Parkplatz)

Vaihingen: Allmandstraße auf Höhe der Gebäude 15 und 29 (Grünanlage), Dachswaldweg / Knappenweg bei Bahnunterführung (Grünanlage), Höhenrandstraße / Am Wallgraben (Bolzplatz), Knappenweg bei Gebäude 10 (Grünanlage), Krehlstraße / Vollmoellerstraße beim Feuersee (Grünanlage), Paradiesplatz (Grünanlage)

Wangen: Gingener Straße 23 (AWS), Kirschenweg am Hochbunker, Rinkenbergstraße / Nähterstraße (Grünanlage), Weißensteiner Straße an der Wendeplatte

Weilimdorf: Glemsgaustraße gegenüber Gebäude 101 (Grünfläche), Pforzheimer Straße / Wormser Straße (Grünanlage), Solitudestraße / Durlehaustraße, Thaerstraße / Gernsbacher Straße (Grünanlage)

Wolfbusch: Am Vogelherd / Waldhornweg / Dachsweg (Grünanlage)

Zazenhausen: Blankensteinstraße / Landsknechtstraße unter dem Viadukt (Grünanlage)

Zuffenhausen: Bissinger Straße (Grünanlage), Bottwarstraße (Festplatz), Marconistraße zwischen Grundschule am Stadtpark und Jahneiche (bei der Plakatsäule), Schozacher Straße / Tapachstraße

Innenstadt:

Stuttgart-Mitte: Eugensplatz (Grünanlage), Kronprinzstraße 8 / Ecke Kienestraße (Baumrondell), Leonhardsplatz gegenüber Nachtwächterbrunnen, Mozartstraße / Christophstraße, Pariser Platz, Urbansplatz, Wilhelmsplatz

Stuttgart-Nord: Birkenwaldstraße / Friedrich-Ebert-Straße (Aussichtsplatte), Doggenburg (Parkplatz), Eduard-Pfeiffer-Straße gegenüber Koppentalstraße (bei der Gäubahnunterführung zur Ehrenhalde), Feuerbacher Weg/Am Kochenhof, Mittnachtstraße / Knollstraße (oberhalb Plakatsäule), Schottstraße / Helfferichstraße (Grünanlage)

Stuttgart-Ost: Gablenberger Hauptstraße gegenüber Gebäude 128 (auf dem Marktplatz), Haußmannstraße / Abelsbergstraße (Parkplatz), Im Buchwald / Neue Straße (Grünanlage), Karl-Schurz-Straße / Leinsweg, Kniebisstraße / Uhlbergstraße (am Rand der Grünanlage), Landhausstraße / Pfahlbronner Straße, Landhausstraße / Steinbruchstraße, Ostendstraße bei Gebäude 84 (Eiscafé), Platz vor dem Bergfriedhof, Richard-Wagner-Straße / Gerokstraße (Grünanlage), Sickstraße / Werderstraße (Grünfläche Kreisverkehr), Urachplatz (vor dem Kinderspielplatz Haußmannstraße / Rotenbergstraße), Wagenburgstraße (Grünanlage oberhalb des Tunnels), Wagenburgstraße gegenüber Gebäude 150A (Grünanlage)

Stuttgart-Süd: Bihlplatz (bei der LBBW), Burgstallstraße / Südheimer Platz (Spielplatz), Danneckerstraße / Etzelstraße / Hohenheimer Straße, Erwin-Schoettle-Platz (Festplatz), Gebelsbergstraße / Wannenstraße (Grünanlage), Lehenstraße / Zellerstraße (Grünanlage), Marienplatz, Markusplatz, Sonnenbergstraße / Im Unteren Kienle, Wernhaldenstraße / Rottannenweg (Grünanlage)

Stuttgart-West: Bismarckplatz vor der Elisabethenkirche (Grünanlage), Dillmannstraße / Klüpfelstraße (Grünanlage neben Kinderspielplatz), Feuerseeplatz / Gutenbergstraße (Grünanlage), Gaußstraße / Wielandstraße (Grünanlage), Hasenbergsteige gegenüber Gebäude 15 (Grünanlage), Hauptmannsreute / Honoldweg (Grünanlage), Herderstraße / Bebelstraße (Grünanlage), Johannesstraße 54, Baumallee (Parkplatz), Johannesstraße / Lerchenstraße (Arbeitsgericht), Leipziger Platz gegenüber Gebäude 2, Paul-Gerhardt-Platz (Grünanlage), Reinsburgstraße / Röckenwiesenstraße (Grünanlage), Rotenwaldstraße / Herderstraße (Grünanlage bei der Stadtwaage), Seidenstraße / Breitscheidstraße (bei der Bushaltestelle), Steinenhausenstraße (Zugang Kinderspielplatz)